Anonim
BMW M340i debut LA auto show 5 830x553

Wir haben den BMW 3er der G20-Generation bereits persönlich gesehen, nachdem wir ihn auf dem Pariser Autosalon und in jüngerer Zeit auf seinem…

Während wir den BMW 3er der G20-Generation bereits persönlich gesehen haben, nachdem wir ihn auf dem Pariser Autosalon und in jüngerer Zeit auf seiner Pressekonferenz in Portugal gesehen haben, ist dies das erste Mal, dass der BMW M340i öffentlich gezeigt wird. Der erste M Performance 3er von BMW feierte heute auf der LA Auto Show 2018 sein offizielles Debüt und sieht interessant aus.

Persönlich sieht es tatsächlich viel besser aus als auf Bildern. Während Bilder es auf der Vorderseite etwas zu pingelig erscheinen ließen, bluteten unsere Augen viel weniger, wenn wir persönlich auf das vordere Ende schauten. Die schwarze Farbe hat wahrscheinlich auch geholfen. Trotzdem ist es ein hübscheres, weniger pingelig aussehendes Auto. Wir sind jedoch immer noch nicht von diesem Kühlergrill-Design überzeugt. Wir hoffen, dass BMW traditionelle Nierengitter mit normalen vertikalen Lamellen als Option oder endlich als M Performance Parts-Option verkauft. Wenn nicht, können wir Tuner sehen, die sie anbieten.

BMW M340i debut LA 7 830x623

Ich kann den Innenraum aber nicht einmal ein bisschen bemängeln. Der neue BMW M340i verfügt über eine sehr schöne Kabine mit reichhaltigen Materialien, intelligentem Design, ergonomischen Bedienelementen und erstklassiger Technologie. Früher war es der Audi A4 / S4 mit der besten Technologie der Klasse, aber nicht der 3er hält diese Krone.

Unter der Haube verbirgt sich ein 3, 0-Liter-I6-Turbomotor mit 382 PS (Nordamerika ist in Europa etwas weniger leistungsstark) und damit der leistungsstärkste und schnellste Nicht-M 3-Motor aller Zeiten. Der BMW M340i verfügt als einzige Option über ein Achtgang-Automatikgetriebe und ist entweder mit Hinterradantrieb oder mit Allradantrieb xDrive erhältlich. Laut BMW liegen 0-60 Meilen pro Stunde im niedrigen Vier-Sekunden-Bereich. Wenn wir jedoch die Vorliebe von BMW kennen, seine Leistungs- und Leistungsdaten zu unterschätzen, konnten wir sehen, dass dies bei 4, 0 Sekunden liegt.