Anonim
SEMA2017 70 830x553

Die SEMA Auto Show 2018, auf der einige der verrücktesten und ausgefallensten Autohersteller der Welt zu Hause sind, ist bereits gekommen und…

Die SEMA Auto Show 2018, auf der einige der verrücktesten und ausgefallensten Autohersteller der Welt zu Hause sind, ist bereits gekommen und gegangen. Wir besuchen normalerweise SEMA, aber wir waren dieses Jahr nicht da, um den Wahnsinn zu sehen. Unsere Freunde von Evolve Automotive waren jedoch dort und flogen den ganzen Weg von England nach Las Vegas. Sie haben eine kleine Tour durch die Show gegeben und was sie für cool hielten.

Möglicherweise sind Sie nicht Teil von Evolves Arbeiten, da wir hier bereits ihre Artikel vorgestellt haben, wie zum Beispiel das „Project Viper“ F80 M3 und das neue F90 M5-Projekt, das sie gerade durchführen. Aber sie bieten viel mehr Produkte als nur Teile für moderne Bimmer. Viele ihrer Einnahmen wurden nach Vegas verschifft, um in der von ihnen gemieteten Villa ausgestellt zu werden. Für einige Kunden konnten sie sich einige Produkte von Evolve ansehen, während sie in einer sehr luxuriösen Villa bei Sonnenschein und Hitze in Vegas rumhingen.

Bei SEMA gibt uns Evolves Frontmann Imran einen Rundgang durch die Show und einige der Autos, die er mochte. Vor allem ein E30 BMW M3, dessen Motor gegen einen S55-Motor eines 2015er F80 M3 ausgetauscht wurde. Wir haben schon viele E30 M3 Motorentausch gesehen, aber keinen S55, und es ist interessant zu sehen. Erstens ist der S55-Motor unter der Motorhaube des E30 riesig, nimmt den gesamten Motorraum ein und sitzt weiter vorne, als viele Enthusiasten vielleicht möchten. Es ist auch mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe gepaart, was cool ist.

SEMA2017 78 830x553

Es gab auch einen 930 Porsche, dessen Antriebsstrang gegen einen Tesla-Antriebsstrang ausgetauscht wurde, wodurch er vollständig elektrisch war. Klassische Autos elektrisch zu machen ist eine coole Idee, aber die Idee, einen Porsche gegen einen Tesla-Antriebsstrang auszutauschen, scheint ein bisschen falsch zu sein.