Anonim
1937 Alfa Romeo 8C 2900B Touring Berlinetta 830x553

Autoenthusiasten und Sammler versammelten sich am Sonntag auf dem berühmten 18. Fairway von Pebble Beach Golf Links zum Top-Event der Monterey Car Week 2018, …

Autoenthusiasten und Sammler versammelten sich am Sonntag auf dem berühmten 18. Fairway von Pebble Beach Golf Links zum Top-Event der Monterey Car Week 2018, dem Pebble Beach Concours d'Elegance, um den Sieger zu feiern - einen 1937 mit nach Hause genommenen Alfa Romeo 8C 2900B Touring Berlinetta die Trophäe „Best Of Show“. Der letztjährige Gewinner war ein Mercedes-Benz Barker Tourer von 1929.

"Als Zagato-Sammler habe ich gegen die Regeln verstoßen und ein Touring-Auto gekauft, weil dieser Alfa Romeo etwas ganz Besonderes ist", sagte der langjährige Teilnehmer David Sydorick aus Beverly Hills, Kalifornien. „Es ist ein Stück Automobilarchitektur, das auf einem Grand-Prix-Chassis montiert ist und über eine Technologie verfügt, die für Vorkriegsautos erstklassig war. Es ist eine wunderbare Kombination. Es ist wunderschön von oben bis unten. “

1937 Alfa Romeo 8C 2900B Touring Berlinetta 830x553

Sein Alfa Romeo gewann seine Klasse, bevor er um das Best of Show kämpfte, und nahm zwei weitere Auszeichnungen mit nach Hause: Er erhielt die Charles A. Chayne Trophy und wurde zum elegantesten geschlossenen Auto von JB & Dorothy Nethercutt ernannt.

Im Jahr 2001 wurde dieses Auto beim Concours als elegantestes geschlossenes Auto ausgezeichnet. Seit Sydoricks Erwerb wurde es jedoch vollständig restauriert und auf die Spezifikation des Berliner Autosalons von 1938 zurückgesetzt.

"Dieser Alfa Romeo 8C 2.9 bietet alles, was man sich von Geschwindigkeit, Stil und ehrlich gesagt Sexappeal wünscht", sagte Sandra Button, Vorsitzende von Concours. "Das Touring-Styling ist einfach magisch und um das Ganze abzurunden, macht es die richtigen Geräusche!"

2018 Pebble beach Concors 01 830x623