Anonim
2018 Detroid Auto Show Audi A7 7464 830x553

Der Audi A7 der ersten Generation war ein echter Showstopper. Es sah anders aus als alles andere auf der Straße und wurde sofort ein Hit für Kunden und…

Der Audi A7 der ersten Generation war ein echter Showstopper. Es sah anders aus als alles andere auf der Straße und wurde sowohl bei Kunden als auch bei Enthusiasten sofort zum Hit. Selbst heute, all die Jahre später, sieht es immer noch gut aus und dreht immer noch die Köpfe um. Es war nicht ganz so hübsch wie das BMW 6er Gran Coupé, aber es war knapp. Wir waren also etwas skeptisch, dass der neue A7 das gute Aussehen der ersten Generation wiedererlangen könnte. Es stellte sich jedoch heraus, dass wir uns geirrt haben, da der neue Audi A7 großartig aussieht und auf der Detroit Auto Show 2018 auf amerikanischem Boden gelandet ist.

Hier in Weiß sieht der neue Audi A7 fantastisch aus. Es ist niedrig und schlank und sieht gemein aus, mit aggressiven Linien und scharfen Falten. In Weiß kann man wirklich alle Körperlinien und Schatten von seinen Falten sehen, was wirklich großartig aussieht. Es ist so ein einzigartig aussehendes Auto, da es zu gleichen Teilen aggressiv, raffiniert und praktisch ist. Und während einige Experten sich darüber beschweren könnten, dass der neue A7 etwas zu evolutionär ist und keine dramatische Abweichung von seinem Vorgänger darstellt, lässt er das Auto der aktuellen Generation positiv alt aussehen. Es ist immer noch nicht ganz so hübsch wie der 6er GC, aber es lässt uns wünschen, dass BMW einen anderen machen würde. Hoffentlich gibt uns ein 8er Gran Coupé den Wahnsinn, den wir vermissen.

2018 detroid auto show audi a7 7475 1040x693

Auf der Rückseite sieht diese LED-Lichtleiste hervorragend aus und die Art und Weise, wie sie pulsiert und schwankt, lässt sie wie etwas aus der Zukunft aussehen. Es sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch sehr funktional, da es für Autos dahinter unglaublich einfach zu lesen und zu sehen ist. Und die Art und Weise, wie der aktive Heckspoiler direkt über der oben genannten Lichtleiste eingesetzt wird, sieht gut aus.

Im Innenraum ist der Audi A7 dem Audi A8 sehr ähnlich. So verfügt es auch über das neue Touchscreen-basierte MMI-System. Es gibt also einen Touchscreen für das Navigationssystem und die Unterhaltung, während der andere die HLK-Steuerung übernimmt. Obwohl wir immer noch eine Art physikalische Steuerung bevorzugen, funktioniert das Touchscreen-System gut. Wir werden noch etwas Zeit brauchen, um zu beurteilen, wie gut es funktioniert, aber zumindest für den Moment hat es unseren Gütesiegel.

Der Standardmotor in Amerika wird der gleiche 3, 0-Liter-V6 mit Turbolader sein, der auch im Audi S4 und S5 zu finden ist und rund 350 PS leistet. Wenn Sie etwas frecher werden möchten, können Sie sich den Audi S7 zulegen, der wahrscheinlich mit einer Variante des gleichen 2, 9-Liter-V6 mit zwei Turboladern ausgestattet sein wird, der das Audi RS5 Coupé antreibt und rund 450 PS leistet. Der kommende RS7 wird voraussichtlich mit einer Variante des 4, 0-Liter-V8 mit zwei Turboladern im Porsche Panamera ausgestattet sein, der rund 550 PS leisten soll.

2018 detroid auto show audi a7 7490 1040x693