Anonim
BMW X7 Concept Frankfurt 05 830x553

Der neue BMW Concept X7 ist persönlich genauso beeindruckend wie auf den offiziellen Fotos. Der größte und luxuriöseste BMW SUV…

Der neue BMW Concept X7 ist persönlich genauso beeindruckend wie auf den offiziellen Fotos. Der bisher größte und luxuriöseste BMW SUV wurde heute in Frankfurt vorgestellt und stand neben dem neuen BMW i Vision Dynamics und dem Concept 8 Series im Mittelpunkt.

BMW versucht zu zeigen, wie imposant der neue X7 ist, und scheint dies fast auf eine Art Rolls-Royce-Art zu tun. Bisher war der X5 der größte BMW SUV, den Sie kaufen konnten. Mit einer dritten Reihe als Option war der X5 nie wirklich ein Siebensitzer.

BMW X7 Concept Frankfurt 18 830x623

In puncto Design weicht der BMW X7 deutlich von der aktuellen Designsprache der Serienmodelle ab. Interessant ist, dass es der beim BMW 8er Concept verwendeten Designsprache ähnelt. Das Äußere ist groß, kühn und frech, mit scharfen Linien und massiven Merkmalen. Die Nierengitter sind einfach massiv und werden von breiten, aber schmalen LED-Scheinwerfern flankiert.

Im BMW X7 Concept werden Sie viele Merkmale bemerken, die an die Kabine des BMW 8er Concept erinnern. Das futuristische Lenkrad, der iDrive-Controller, der Glasschalthebel und das volldigitale Kombiinstrument wirken entweder direkt vom 8er-Konzept gepflückt oder zumindest davon inspiriert. Während es beim Äußeren des X7 Concept darum geht, raffiniert und dennoch imposant zu sein, dreht sich im Inneren alles um High-Tech-Minimalismus.

BMW X7 Concept Frankfurt 30 830x623

Hinter den Beifahrern verfügt der BMW X7 Concept über vier einzelne Kapitänsstühle und ist damit insgesamt ein Sechser. Dies ist der Weg zu dreireihigem Luxus, da er mehr Komfort, Platz und Stil bietet. Erwarten Sie, dass der serienreife BMW X7 serienmäßig über sieben Sitze verfügt, mit der Option auf sechs Einzelsitze wie den Concept.

Dieser neue BMW X7 Concept iPerformance zeigt auch einige der Plug-in-Hybridtechnologien der Marke. Sie können den Ladeanschluss an der Vorderseite des Kotflügels auf der Fahrerseite sehen, der zeigt, dass es sich bei diesem Auto tatsächlich um einen Hybrid handelt. BMW hat keine genauen Angaben zu dem gemacht, was dieser X7 Concept iPerformance unter der Haube hat, wird aber sagen, dass er einen TwinPower Turbo-Benziner in Kombination mit einem Elektromotor hat.

Während alle iPerformance-Modelle von BMW einen Vierzylindermotor mit Turbolader verwenden, ist der X7 so groß und schwer, dass es überraschend wäre, wenn er einen Turbo-Sechs mit einem Elektromotor verwenden würde.

BMW wird Anfang 2019 die Serienversion des X7 vorstellen.