Anonim
2018 BMW M5 Frankfurt 03 830x553

Die Weltpremiere des BMW M5 2018 fand heute auf der Frankfurter Automobilausstellung 2017 statt, auf der BMW M die neue Limousine…

Die Weltpremiere des BMW M5 2018 fand heute auf der Frankfurter Automobilausstellung 2017 statt, auf der BMW M die neue Limousine mit zwei Varianten der Welt vorstellt. Eine davon ist die Basis F90 M5 in Marina Bay Blue, eine Farbe, die nach der spektakulären Formel-1-Rennstrecke in Singapur benannt ist.

Exklusive Merkmale wie die aggressiv gezogenen Schürzen vorne und hinten, das Carbon-Dach, die schwarzen 20-Zoll-Räder und die vier Endrohre zeichnen den neuen M5 aus. Unter der Haube verbirgt sich die neueste Version des 4, 4-Liter-V8-Motors mit zwei Turboladern von BMW. Jetzt leistet es 600 PS in der Nase und 553 lb-ft Drehmoment. All diese Wut wird durch eine Achtgang-ZF-Automatik übertragen, die speziell für den M5-Einsatz abgestimmt wurde.

2018 BMW M5 Frankfurt 03 830x553

Wenn dieser neue BMW M5 wie gewohnt alle vier Räder antreibt (wir werden gleich darauf eingehen), kann er in 3, 2 Sekunden von 0 auf 60 Meilen pro Stunde beschleunigen. Damit ist es der am schnellsten beschleunigende BMW aller Zeiten, sogar schneller als der M4 GTS.

Das maximale Drehmoment liegt bei nur 1.800 U / min und ermöglicht heftige Starts. Diese Drehmomentkurve bleibt bis etwa 5.700 U / min flach. Der Schlag im mittleren Bereich sollte also auch absolut enorm sein. Hochgeschwindigkeitsüberholungen sollten in diesem M5 ein Kinderspiel sein. Was noch besser ist, ist, dass bei 5.700 U / min, wenn das Drehmoment abfällt, die Spitzenleistung einsetzt. Sobald das Drehmoment nachlässt, erhalten Sie den vollen 600-PS-Vorschlaghammer.

2018 BMW M5 Frankfurt 12 830x553

Die Höchstgeschwindigkeit wird elektronisch auf 250 km / h begrenzt. Mit einem optionalen M-Fahrerpaket erhöht sich diese Höchstgeschwindigkeit jedoch auf 189 Meilen pro Stunde.

Beim ersten Start befindet sich der BMW M5 im normalen 4WD-Modus mit eingeschalteter DSC (Dynamic Stability Control). Von dort aus kann der Fahrer den Antriebsstrang nach seinen Wünschen einstellen. Aber auch im Standard-Allradantrieb mit eingeschaltetem DSC bietet der neue M5 eine gute Menge an Schlupf, bevor das Auto wieder eingewickelt wird.

Image Image

In Bezug auf Federung, Lenkung und Handling wurde der BMW M5 von der M-Division umfassend überarbeitet, um sicherzustellen, dass er wie ein richtiges M-Auto fährt. Die bekannten Doppelquerlenker-Vorder- und Mehrlenker-Hinterradaufhängungen bleiben erhalten, wurden jedoch mit M-spezifischer Kinematik und Elastokinematik komplett neu gestaltet. Es wurde auch mit steiferen Stabilisatoren, neuen Zehengliedern und festeren Gummilagern ausgestattet, um der höheren Fahrdynamik und Lenkpräzision Rechnung zu tragen. Der M5 verfügt außerdem über maßgeschneiderte Elastomerlager an den Hinterachslagern, um Verzögerungen bei den Fahrwerkskräften zu vermeiden und das Handling zu verbessern.