Anonim
2017 BMW 5er Touring G31 M Sportpaket 530d xDrvie Mediterranblau Genf Live 14 750x500

Wir werden unsere Berichterstattung über den Genfer Autosalon mit neuen Live-Fotos des BMW 5er Touring G31 fortsetzen, die in Mittelmeerblau lackiert sind und…

Wir werden unsere Berichterstattung über den Genfer Autosalon mit neuen Live-Fotos des BMW 5er Touring G31 fortsetzen, die in Mittelmeerblau lackiert sind und das M Sportpaket enthalten.

In Kombination mit 20-Zoll-Bicolour-Rädern im Style 636 steht der neue Touring im Zentrum der großen BMW Bühne und dürfte der erste G31 5er sein, den viele Messebesucher sehen werden.

2017 BMW 5er Touring G31 M Sportpaket 530d xDrvie Mediterranblau Genf Live 07 750x497

Die BMW Individual Exterior Line, aluminium satiniert, verleiht einen Hauch von Eleganz und macht den BMW 5er Touring 2017 auch mit dem M Sport-Paket elegant. Dies ist natürlich auf die erfolgreichen Proportionen des 4, 94 Meter langen Anwesens, nur drei Meter Radstand und relativ kurze Überhänge zurückzuführen.

2017 BMW 5er Touring G31 M Sportpaket 530d xDrvie Mediterranblau Genf Live 16 750x497

Im Vergleich zum Vorgänger ist der BMW G30 530d xDrive um 95 Kilogramm leichter geworden und zeigt damit die Stärke der Leichtbaureihe des neuen 5er. Der 2.993 ccm große TwinPower Turbo-Diesel des 530d leistet bei 4.000 U / min gesunde 265 PS und ein Drehmoment von 620 Nm zwischen 2.000 und 2.500 U / min. Da das xDrive-System immer den verfügbaren Grip optimiert, schiebt Sie dieser glatte Ölbrenner auf dem Weg zu 100 km / h in 5, 4 Sekunden hart in den Rücken. Der Gesamtverbrauch beträgt jedoch sparsame 47 mpg mit einem CO2-Ausstoß von nur 132 g / km.

Image

Das M Sport-Paket umfasst sportbeheizte Sitze und eine spezielle Abdeckung, ein M Sports-Lederlenkrad, eine Aluminiumverkleidung und einige spezifische Details wie die beleuchteten M-Einstiegsschienen. Zu den äußeren Änderungen gehören ein M Aerodynamic-Paket - eine Frontschürze mit größeren Lufteinlässen, eine Seitenschürzenverkleidung, eine Diffusor-Heckschürze und eine Abgasanlage mit zwei rechteckigen Endrohren und einem abgesenkten M Sport-Fahrwerk.