Anonim
McLaren 720S 05 750x500

Der McLaren 720S hat auf dem Genfer Autosalon 2017 sein Debüt gegeben. Es ist der Ersatz für den 650S und der erste der 15…

Der McLaren 720S hat auf dem Genfer Autosalon 2017 sein Debüt gegeben. Es ist der Ersatz für den 650S und das erste der 15 neuen Modelle, die McLaren bis 2022 auf den Markt bringen wird. Es erhält ein neues Kohlefaser-Monocoque, einen aktualisierten Motor, eine Vielzahl interessanter aerodynamischer Elemente und verbessert die Leistung.

Ausgehend vom Motor gibt es einen neuen 4, 0-Liter-Twin-Turbo-V8. Im Vergleich zum 3, 8-Liter-Aggregat des 650S sind laut McLaren 41 Prozent der Teile dieses Motors neu. Dazu gehören die Kolben, Pleuel, die Kurbelwelle und die Turbolader (Doppelspiralen). Die Ausgangsleistung beträgt 720 PS (daher der Name 720S) und das Drehmoment 770 Nm. Die Hinterräder werden von einem 7-Gang-SSG-Doppelkupplungsgetriebe angetrieben.

McLaren 720S 01 750x500 McLaren 720S 07 750x500 Image

Der Lauf von 0 bis 100 km / h dauert 2, 8 Sekunden, 0 bis 200 km / h dauert 7, 8 Sekunden und 300 km / h werden in etwas mehr als 21 Sekunden überquert. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 341 km / h. Diese Zahlen befinden sich nicht im Gebiet des P1, sind jedoch für jede Art von Straßen- oder Streckenfahrt mehr als ausreichend.

Image

Für den 720S hat McLaren ein neues Kohlefaser-Monocoque namens Monocage II entwickelt. Es hilft, das Trockengewicht des Autos auf 1283 kg zu bringen. Zum Vergleich: Der Ferrari 488 bringt 1370 kg auf die Waage.

LESEN SIE AUCH: 2017 Genf: Ferrari 812 Superfast

An der Aero-Front haben Sie das, was McLaren als „Augenhöhlen“ bezeichnet - die neben der Unterbringung der Scheinwerfer auch die Luft durchlassen. Außerdem sind keine Seitenschlitze sichtbar. Stattdessen wurden die Türen so geformt, dass die Luft durch sie in den Motorraum gelangen kann.

Image

Im Inneren wurde die Kabine für eine bessere Ergonomie neu gestaltet, es gibt ein neues Infotainmentsystem und auch ein Kombiinstrument, das in zwei verschiedene Positionen gebracht werden kann.