Anonim
2017 BMW i8 Crossfade Edition Garage Italia Genf Autosalon Live15 750x500

Noch vor wenigen Monaten feierte der gemeinsam mit Garage Italia entworfene BMW i8 CrossFade Edition sein offizielles Debüt, aber das Auto…

Noch vor wenigen Monaten feierte der gemeinsam mit Garage Italia entworfene BMW i8 CrossFade Edition sein offizielles Debüt, doch auf dem Genfer Autosalon 2017 wird das Auto erneut gezeigt. Das rollende Kunstwerk wird in einer limitierten Auflage von nur 20 Exemplaren weltweit gebaut. Der zweifarbige CrossFade-Look kombiniert die bekannten Außenfarben Protonic Blue und Protonic Dark Silver und verleiht dem Sportwagen mit Flügeltür ein besonderes Aussehen.

2017 BMW i8 Crossfade Edition Garage Italia Genf Autosalon Live11 750x497

Das unverwechselbare Design stammt von Lapo Elkann, der als Präsident und Gründer von Garage Italia für die Umsetzung zahlreicher kreativer Ideen für alle Arten von Luxusgütern verantwortlich ist. Sein künstlerisches Talent wurde von Anfang an von seinem Großvater und langjährigen Fiat-Chef - Gianni Agnelli - gefördert und findet nun offenbar den Weg zu einem seltenen Sondermodell der BMW Group.

2017 BMW i8 Crossfade Edition Garage Italia Genf Autosalon Live09 750x497

„Lapo Elkann ist ein Pionier bei der Verknüpfung der Disziplinen Mode, Automobil und Design. Als Designer finde ich diesen umfassenden Ansatz besonders spannend “, sagt Adrian van Hooydonk, Leiter BMW Group Design. „Mit BMW i ist es uns gelungen, frühere Einschränkungen im Automobildesign durch den Einsatz völlig neuer Materialien zu überwinden. Die progressive Ausdruckskraft der Garage Italia CrossFade Edition passt also perfekt zum BMW i3 und zum BMW i8. “

Image

Auf der Karosserieoberfläche des BMW i8 Garage Italia CrossFade werden die genau definierten Farbwechsel zwischen Protonic Blue Metallic und Protonic Dark Silver Metallic verwendet, um die Linien und Oberflächenkonturen intensiv zu unterstreichen.

Darüber hinaus sind die aufgetragenen Farbstriche dreieckig. Das Farbdesign wurde mithilfe eines komplexen Lackierprozesses erreicht, bei dem das in Protonic Blue Metallic lackierte Auto zunächst mit einer Schablonenfolie abgedeckt wurde. Daher war es möglich, das gewünschte geometrische Muster mit außergewöhnlich hoher Präzision zu erzeugen, als schließlich die zweite Farbschicht aus Protonic Dark Silver Metallic aufgetragen wurde.

Image

Der Innenraum folgt dem Außendesign des BMW i8 Garage Italia CrossFade mit dem sanften Übergang vom dunklen Silber des vorderen Endes des Autos zum reinen Blau des hinteren Endes, das auf Alcantara-Textil gedruckt ist und jetzt den Mitteltunnel, die Seitenwände und die Headliner. Die Oberflächenstruktur des Innenraums und der Sitze aus Foglizzo-Leder sowie Protonic Blue und perforiertem Alcantara wird durch die kontrastierenden Farben wirksam betont.