Anonim
2017 Audi RS5 06 750x500

Audi hat endlich die Verpackung des brandneuen Audi RS5 Coupé übernommen. Die meisten Audi-Fans haben lange auf diesen Moment gewartet…

Audi hat endlich die Verpackung des brandneuen Audi RS5 Coupé übernommen. Die meisten Audi-Fans haben lange auf diesen Moment gewartet, um endlich den Ersatz für eines der besten modernen Autos von Audi zu sehen. Dieser Ersatz ist jetzt da und sieht gut aus.

„Das neue Audi RS 5 Coupé ist der Gran Turismo unter den RS-Modellen von Audi Sport. Das Hochleistungscoupé kombiniert elegante Ästhetik mit hoher Alltagstauglichkeit. Der V6-Biturbo des Autos wurde von Grund auf neu entwickelt und bietet deutlich mehr Leistung bei gleichzeitig höherer Effizienz “, sagte Stephan Winkelmann, Vorstandsvorsitzender der Audi Sport GmbH.

2017 Audi RS5 01 750x500

Während Winkelmann behauptet, der RS5 sei der Gran Turismo der RS-Reihe, hat Audi ihm mit Sicherheit Looks verliehen, die an das Motorsport-Erbe der Marke erinnern. Die massiven Lufteinlässe, der breite Waben-Singleframe-Kühlergrill und der Heckdiffusor lassen ihn wie einen richtigen Sportwagen erscheinen. Neben den Scheinwerfern befinden sich auch seitliche Einlässe, die die neue Option Matrix LED-Scheinwerfer flankieren. Insgesamt sieht das Gesicht dieses neuen Audi RS5 unglaublich aggressiv aus.

2017 Audi RS5 Coupe21 750x500 Image Image

Im Profil zeichnet sich der neue RS5 durch eine Muskulatur aus, die beim serienmäßigen Audi A5 und S5 fehlt. Die niedrigere Haltung, der leichte Heckflügel und die 19-Zoll-Räder verleihen ihm eine Aggression, die beim normalen Auto nicht zu sehen war. Im Stillstand sieht es schnell aus, es sieht aufregend aus.

Hinten hinten gibt dieser kleine Kofferraumdeckel dem Heck genug visuelles Drama, um es wieder sportlich aussehen zu lassen. Es gibt auch einen schwarzen Heckdiffusor, der von einer Aluminiumblende umgeben ist und von zwei massiven Auspuffrohren flankiert wird, wie es für RS typisch ist.

Image

Unter der Haube liegt die große Neuigkeit. Es gab viele Spekulationen darüber, welche Art von Motor die neuen RS-Modelle von Audi antreiben würde, aber diese Spekulationen sind jetzt vorbei. Der Audi RS5 wird mit dem gleichen 2, 9-Liter-Biturbo V6 wie der neue Porsche Panamera ausgestattet sein. In RS5-Ausführung leistet der 2, 9-Liter-Biturbo V6 450 PS und 442 lb-ft Drehmoment. Die letztere Zahl ist von extrem niedrigen 1.900 U / min bis zu 5.000 U / min verfügbar und bietet eine sehr flache und breite Drehmomentkurve. Audi behauptet, dass der RS5 in 3, 9 Sekunden von 0 auf 60 Meilen pro Stunde kommen kann, was ungefähr so ​​schnell ist wie das BMW M4 Competition Package und das Mercedes-AMG C63 S Coupé. Wenn das optionale dynamische Paket ausgestattet ist, beträgt seine Höchstgeschwindigkeit 174 Meilen pro Stunde (anstelle der elektronisch begrenzten 155 Meilen pro Stunde).

Image

Dieser leistungsstarke V6 überträgt die Kraft über ein sportlich abgestimmtes ZF-Achtgang-Automatikgetriebe über Quattro auf alle vier Räder. Audi hat das Allradsystem Quattro des RS5 so abgestimmt, dass es unter den meisten Bedingungen eine Drehmomentverteilung von 60/40 aufweist, um ein sportliches Fahrverhalten zu gewährleisten. Optional wird es ein hinteres Sportdifferential geben, das die Fahrdynamik erhöhen kann. Wir waren jedoch immer der Meinung, dass das Sport-Heckdiff Standard sein sollte, da Sie nicht mehr bezahlen müssen, um ein sportliches Auto sportlich zu machen.

Image

Ein neues Fünflenker-Vorderradaufhängungs-Setup kombiniert mit einem neuen Fünflenker-Hinterradaufhängungs-Setup (das das Trapez-Setup des vorherigen RS5 ersetzt), um eine bessere Fahrdynamik zu erzielen. Es erhöht aber auch den Fahrkomfort und macht es stabiler und geschmeidiger auf unebenem Boden. Es gibt auch ein neues Dynamic Damper Control-System, ein einstellbares Fahrwerk, das den Fahrkomfort per Knopfdruck von weich bis sportlich variieren kann. Audi bietet auch Carbon-Keramik-Bremsen und eine RS-abgestimmte dynamische Lenkung an.

Image

In der Kabine setzt der Audi RS5 die großartige Arbeit des Audi A5 / S5 fort. Während das Design weitgehend gleich ist, bietet es mehr schwarze Alcantara- und kontrastrote Nähte sowie ein neues Lenkrad mit flachem Boden. Es sieht innen nicht viel anders aus als der S5, aber das spielt keine Rolle, da die Kabine intelligent, gutaussehend und geradezu sportlich ist. Dies ist die am besten aussehende Kabine ihrer Klasse. Das Interieur des BMW M4 Competition Package ist schön, aber etwas zu langweilig. Der Innenraum des Mercedes-AMG C63 S Coupé ist auffällig und schön, aber es fehlt ihm die Technologie und Verarbeitungsqualität der RS5.

Image

Der Audi RS5 wird im Juni in Deutschland und ganz Europa zum Verkauf angeboten und bringt einen Startpreis von 80.900 Euro. Abgesehen vom R8 könnte es der coolste Audi auf der Straße sein.

Image
Image
Image

Image
Image
Image

Image
Image
Image

Image
Image
Image

Image
Image
Image

Image
Image
Image

Image
Image
Image

Image
Image
Image

Image
Image
Image

Image