Anonim
Monterey Car Week 1 750x500

Ich sitze in meiner Reihe und sehe, wie sich der Sonnenaufgang durch die Fenster des Flugzeugs über die Kabine erstreckt, während es nach San Francisco nach Monterey fliegt.

Ich sitze in meiner Reihe und sehe, wie sich der Sonnenaufgang durch die Fenster des Flugzeugs über die Kabine erstreckt, während es zur Monterey's Car Week nach San Francisco fliegt. Ich lehne mich mit Knospen in den Ohren auf meinem Sitz zurück und lasse mich in Erinnerungen treiben, die spielen. Ich fühle meine Haare im Wind und die Hörner hupen und schreien vor Angst. Ollie und eine Rutsche, um das Brett gegen die 7-11 Glasfensterseite zu parken, waren kein Fremder, als sie aufwuchsen. Beim Essen von Süßigkeiten zu den neuen Zeitschriften von Autos gelangen. Ich parke meinen Hintern an der Ecke des Standes und lese ihn wie die Bibel wie einen religiösen Mann. Brain Freezers, während ich durch die neueste Ausgabe von Car & Driver blättere. Träume davon, am Steuer einer dieser Legenden zu sitzen. Bis zum heutigen Tag hat sich nicht viel geändert, als das Flugzeug landet.

Monterey Car Week 3 750x514

Ich wurde mit einer Karawane von Freunden für die Fahrt nach Monterey begrüßt. Eine abenteuerlustige Crew mit viel zu tun. Spirituelles Fahren mit einer Handvoll ultimativer Fahrmaschinen. Von Klassikern wie BMW 2002, M2 bis hin zu modifizierten M3, die beim Abstieg von Spur zu Spur Spuren hinterlassen haben. Spielen wie früher als Kinder.

Ein großes Dankeschön an Performance Technic aus Dublin, Kalifornien, der die Crew der Bimmer Boys für die Car Week in Laguna Seca hautnah miterlebt hat. Die Karawane versammelte sich in der Mitte der Strecke. Umgeben von einer Vielzahl verschiedener BMWs und aller Arten von Rennwagen war es eine Erfahrung, die alle Puristen und Enthusiasten mindestens einmal machen müssen, um sie zu genießen. Publikumsmagneten von M1 bis Z8 fahren auf der Strecke. Während 2002s ihre Erfahrungen erzählte.

Monterey Car Week 2 750x500

So viele interessante Builds, wie der E30 / E36 4 × 4 MadMax. Es ist eine Sache, es online zu sehen, eine andere, es persönlich zu erleben. Es ist kein Doppelklick für ein Like, es ist ein Handschlag und eine Einführung einer neuen Freundschaft. In jeder Hinsicht war die Car Week in Laguna Seca gut organisiert, vom Lebensmittelhändler bis zum Parken. Sogar die kostenlosen Handzettel von Anbietern lagen über der Norm. Jeder Stand wollte Sie anziehen und etwas Wissen teilen. Sogar Magnus Walker war dort mit offenen Armen und teilte ein Hallo und machte Selfie-Gruppenaufnahmen, als er mit Sharkwerks herumspazierte. Anscheinend hatten alle eine gute Zeit in Laguna Seca.

Monterey-Car-Woche-4

Die Gruppe beendete das Wochenende mit einem Spaziergang durch die Grüns am Pebble Beach. Hier wurde die DuPont-Registrierung ins Leben gerufen. In jede Richtung, in die deine Augen schauten, war es ein Nackenbrecher. Wenn Sie zum Schleudertrauma akzeptabel sind. Bring deine Zahnspange mit. Wenn Sie ein Shopaholic sind, vergessen Sie Ihren American Express nicht.