Anonim
BMW X2 Concept Paris 1 750x500

Während alle hofften, den neuen 5er in Paris zu sehen, hatte BMW einen anderen Plan für uns und beschloss, uns zu zeigen…

Während alle hofften, den neuen 5er in Paris zu sehen, hatte BMW einen anderen Plan für uns und beschloss, uns ein neues Konzept zu zeigen, das in etwa einem Jahr zu einem neuen Crossover führen wird. Nebenbei bemerkt, BMW soll den G30 5er in der französischen Hauptstadt gehabt haben, aber das Auto war den neugierigen Blicken der VIPs vorbehalten.

Im Mittelpunkt stand daher der neue BMW Concept X2, ein wunderschöner Coupé-ähnlicher Crossover, der auf der DNA des neuen Frontantriebs X1 aufbaut und bereit ist, den Range Rover Evoque in Angriff zu nehmen, einen SUV, der oft für seine Eigenart gelobt wird und doch sieht sexy aus.

BMW X2 Concept Paris 11 750x500

Mit dem X2 wollte BMW sportliches Design und Dynamik mit Praktikabilität für einen aktiven Lebensstil verbinden, mehr als bei jedem anderen Coupé-ähnlichen Crossover bisher. Die Dachlinie ist sportlich und aggressiv, der vordere Überhang ist kurz, die charakteristischen Nierengitter sind aufrecht und massiv und die Scheinwerfer sind schmal und wütend. Die massiven Lufteinlässe im vorderen Bereich und der Pseudo-Heckdiffusor unterstreichen seinen sportlichen Charakter, einen Winkel, den BMW wahrscheinlich in seinen Marketingmaterialien fördern wird.

BMW X2 Concept Paris 2 750x500

Das Thema eines BMW mit Frontantrieb ist schwer zu vermeiden, wenn man bedenkt, wie kontrovers und unterhaltsam es jedes Mal ist, wenn es auftaucht. Während das Basisauto ein Frontantrieb ist, wird der Allradantrieb xDrive von BMW auch verfügbar sein, und wenn er es in die USA schafft. Der X2 wird also genauso gut fahren wie der neue X1, vielleicht sogar noch besser, wenn man seine sportlichere Haltung berücksichtigt.

BMW-X2-Concept-Paris-6

Wir wissen noch nicht, welche Leistung, Leistung oder Effizienzwerte wir haben, erwarten jedoch, dass sie dem X1 ähnlich, wenn nicht sogar identisch sind.