Anonim
P90231493 highRes 750x500

Vor zwei Wochen, als die Monterey Car Week begann, strömten Menschen in die kalifornische Stadt, um einige der seltensten und teuersten zu sehen…

Vor zwei Wochen, als die Monterey Car Week begann, strömten Menschen in die kalifornische Stadt, um einige der seltensten und teuersten Autos der Welt zu sehen. Der Pebble Beach Concours d'Elegance war zwischen dem 15. und 21. August der richtige Ort, und das galt besonders, wenn Sie ein Fan der Marke BMW waren.

Die Deutschen haben das ganze Jahr 2016 über ihr 100-jähriges Bestehen gefeiert und der Veranstaltungsort Pebble Beach war nicht zu übersehen. Aus diesem Grund wurde die blau-weiße Rundmarke hier gefeiert, indem einige der bekanntesten Modelle der Vergangenheit herausgebracht und gleichzeitig in die Zukunft blickt.

P90231489 highRes 750x500

© 2016, Sam Cobb

Das war für die Bayern das Motiv des gesamten Veranstaltungsortes. Das Alte mit dem Neuen mischen, damit die Zukunft auf einem soliden Fundament basiert, das das Gute durch die Jahrhunderte trägt und das Schlechte hinterlässt, die Dinge, über die sich die Kunden am meisten beschweren. Was vor uns liegt, wird hoffentlich ein Unternehmen wie BMW wissen, wie es sicherstellen kann, dass unsere Welt auch von kommenden Generationen genossen werden kann, und gleichzeitig eine Menge Adrenalinschüsse in den Hinterkopf geben kann.

P90231502 highRes 750x500

© 2016, Sam Cobb

Das Turbo Hommage Turbomeister-Konzept von BMW 2002 hat die Show gestohlen, als sie enthüllt wurde. Später wurde sie durch die Enthüllung des schönen Mercedes-Maybach 6-Konzepts übertroffen, um einen kleinen Hinweis darauf zu erhalten, was dort vor sich ging. Neben diesen futuristisch aussehenden Autos stellten die Deutschen auch legendäre Modelle wie den BMW 3.0 CSL Nr. 27, einen BMW 328 und einen BMW 507 auf.

© 2016, Sam Cobb

© 2016, Sam Cobb