Anonim
2018 Audi SQ52 750x500

Im vergangenen Jahr stellte Audi seinen Q5-SUV der zweiten Generation vor, der Nachfolger des erfolgreichsten SUV-Modells von Audi. Der Audi der zweiten Generation ist noch nicht im Verkauf…

Audi SQ5 Detroit 03 750x497 Im vergangenen Jahr stellte Audi seinen Q5-SUV der zweiten Generation vor, der Nachfolger des erfolgreichsten SUV-Modells von Audi. Der Audi Q5 der zweiten Generation ist noch nicht im Handel erhältlich und sorgt für Aufsehen, da er besser aussieht, besser technologisch ist und eine bessere Dynamik verspricht. Wir freuen uns natürlich sehr, dass Audi den Audi SQ5 2018 auf der NAIAS Detroit Auto Show 2017 vorstellt.

Basierend auf dem Audi Q5 der zweiten Generation wird der SQ5 auf der neuen MLB-Plattform gebaut und leichter, steifer und stärker als zuvor sein, während er über besseren Innenraum und Luxus verfügt. Die große Neuigkeit für den SQ5 ist jedoch sein Motor und seine Leistung.

Audi SQ5 Detroit Auto Show 01 750x500

Mit einem neuen 3, 0-Liter-V6-Turbomotor wie dem Audi S4 wird der Audi SQ5 354 PS und 368 lb-ft Drehmoment entwickeln. Das letztere Drehmoment liegt bei unglaublich niedrigen 1.370 U / min, wodurch der SQ5 in 5, 4 Sekunden von 0 auf 60 Meilen pro Stunde kommen kann. Die Höchstgeschwindigkeit des SQ5 wird elektronisch auf 250 km / h begrenzt, was für einen SUV nicht allzu schäbig ist.

Um die Gasannahme zu verbessern und die Turboverzögerung zu verringern, hat Audi den 3, 0-Liter-V6 des SQ5 mit einem Twin-Scroll-Turbolader ausgestattet. Die Abgaszweige beider Zylinderbänke verschmelzen vor der Turbine und speisen den Turbolader, wodurch der Luftstrom verbessert und das Turboverhalten erhöht wird. Der Turbolader befindet sich ebenfalls im „V“der Zylinderbank des 90-Grad-V6. Der Auspuffkrümmer befindet sich an der Innenseite der Zylinderbänke, der Einlass an der Außenseite. Dies ermöglicht eine kompaktere Konstruktion sowie einen kürzeren Luftströmungsabstand, wodurch minimale Strömungsverluste und ein erhöhtes Ansprechverhalten entstehen.

Audi-SQ5-Detroit-Auto-Show-08

Audi hat auch hart daran gearbeitet, die Kühleffizienz zu verbessern. Sowohl das Kurbelgehäuse als auch der Zylinderkopf haben separate Kühlkreisläufe. Bei einem Kaltstart regelt die schaltbare Wasserpumpe den Kühlmittelfluss so, dass sich das Motoröl so schnell wie möglich auf Betriebstemperatur erwärmt. Audi hat diese grau gusseisernen Zylinderlaufbuchsen auch mit neuen Aluminiumkolben und Kolbenringen ausgestattet, um die Reibung zu verringern und das Ansprechverhalten, die Effizienz und die Kühlung zu verbessern. Dieser neue Motor ist auch 30 Pfund leichter als der abgehende aufgeladene V6 des Audi SQ5 der ersten Generation. Audi SQ5 3.0 TFSI

Dieser Hightech-Motor wird mit einem Achtgang-Automatikgetriebe kombiniert, das alle vier Räder über den Allradantrieb Quattro antreibt. Das von ZF gelieferte Achtgang-Auto ist sportlicher und effizienter zugleich. Niedrigere Gänge wurden für eine optimale Leistung kürzer gemacht, während höhere Gänge für eine bessere Kraftstoffökonomie höher gemacht wurden. Das Getriebe löst sich auch vom Motor, wenn der Fahrer bei Geschwindigkeiten zwischen 55 und 160 km / h vom Gas hebt.

Audi-SQ5-Detroit-Auto-Show-11

Im SQ5 wird das berühmte Allradsystem Quattro von Audi unter normalen Fahrbedingungen mit einer leichten Hinterachsvorspannung entwickelt. Dies soll dem Auto ein dynamischeres Gefühl verleihen und es ermöglichen, sich natürlicher um Kurven zu drehen. Wenn die Bedingungen dies zulassen, kann er jedoch den größten Teil seiner Kraft mit den meisten Traktionen an die Achse senden. Mit einer Vielzahl von Sensoren wird ständig die Straße erfasst, um sicherzustellen, dass der Grip immer optimal ist. Der SQ5 bremst auch die Innenräder bei harten Kurvenfahrten leicht ab, um die Nase weiter einzustecken und das Auto zu drehen, was das Untersteuern unterdrücken könnte, für das Audis bekannt sind.

Audi-SQ5-Detroit-Auto-Show-07

Um das Untersteuern noch weiter zu unterdrücken, können Kunden für den SQ5 ein optionales Sport-Hinterachsdifferential erwerben, mit dem die Kraft auf jedes der Hinterräder unterschiedlich verteilt werden kann. In harten Kurven überträgt das Sportdiff mehr Kraft auf das äußere Hinterrad, das in Kombination mit dem Bremsen der inneren Räder das hintere Ende des SQ5 gut um die Ecken schieben sollte. Die Computerverwaltung ist in das Drive Select-System von Audi integriert, sodass es im dynamischen Modus aggressiver und im Komfort entspannter wird. Dies scheint ein Muss für alle SQ5-Besitzer zu sein.

Audi SQ5 3.0 TFSI

Der Audi SQ5 wird auch mit der typischen Suite erweiterter Fahrerassistenzfunktionen ausgestattet sein, die auch für den serienmäßigen Q5 verfügbar sind. So steht die adaptive Geschwindigkeitsregelung mit Stauassistent sowie der Audi Active Lane Assist und der Cross Traffic Assist Rear zur Verfügung.

Die neueste Version des MMI-Infotainmentsystems von Audi wird im SQ5 ebenso Standard sein wie das Virtual Cockpit. So wird der SQ5 alle Schnickschnack von Audi bekommen und ist damit der ultimative Audi Q5 SUV.

Image
Image
Image

Image
Image
Image

Image
Image
Image

Image
Image
Image

Image
Image
Image

Image
Image