Anonim
2016 bmw m6 gt3 images 23 750x500

Die Frankfurter Automobilausstellung 2015 war ein Wirbelwind faszinierender neuer Autos und Technologien. Vieles, was wir bereits erwartet hatten, wie das neue…

Die Frankfurter Automobilausstellung 2015 war ein Wirbelwind faszinierender neuer Autos und Technologien. Vieles haben wir bereits erwartet, wie den neuen BMW 7er und den Audi e-tron Quattro Concept. Aber es gab einige echte Überraschungen, von denen einige die Automobilwelt schockierten, wie der Porsche Mission E. Die Deutschen übertreffen sich wirklich für Frankfurt, oder?

Es gab so viel zu sehen und zu lesen aus Frankfurt, dass man sich kaum an alles erinnern kann. Aber es gab einige Autos, die einfach nicht vergessen werden können und die uns alle mit angehaltenem Atem warten lassen. Werfen wir also einen Blick auf die fünf besten Autos der Messe.

audi iaa 04 750x563

5. Audi S4 - Audi zeigte auf der Frankfurter Automobilausstellung eine sehr gute Leistung. Das Display war riesig und es gab mehrere neue Autos, von denen einige bahnbrechend waren, die beeindruckten. Einer davon war der kommende Audi S4. Während ein S4 normalerweise nichts Besonderes ist, da es so wäre, als würde man dort einen BMW 340i sehen, ist dieser neue etwas, worüber man sich freuen kann. Basierend auf der neuesten MLB-Plattform von Audi ist der S4 erheblich leichter als das Vorgängerauto, leistet 354 PS mit einem turbogeladenen V6 und erreicht in 4, 7 Sekunden eine Geschwindigkeit von 0 bis 60 Meilen pro Stunde. Es sieht auch viel besser aus als der abgehende S4 und der Innenraum ist ausgezeichnet. Dieser neue Audi S4 könnte dem 340i einen Lauf um sein Geld geben.

2016 bmw m6 gt3 images 23 750x563

4. BMW M6 GT3 - Der M6 GT3 ist ein sehr wichtiges Auto für BMW, auch wenn es nicht auf der Straße gefahren wird. Der M6 GT3 wird als reiner Rennwagen verkauft und läutet eine neue Ära für BMW Motorsport ein. Dies ist das Auto, das den alternden Z4 GT3-Renner ersetzen wird, mit dem BMW so gut abgeschnitten hat. Jetzt wird der M6 GT3 übernehmen und soll in jeder Hinsicht besser sein. BMW wird mit dem neuen M6 GT3 wahrscheinlich noch viele Male auf dem Podium stehen. Außerdem sieht es fantastisch aus, also gibt es das.

2016-bmw-740Le-images-1900x1200-04

3. BMW 7er - Der 7er ist wirklich das, worum es in der gesamten Show für BMW ging. Als Flaggschiff des Bayerns erhielt der 7er mehr Aufmerksamkeit als alles andere in Blau und Weiß. Als erste öffentliche Ausstellung konnten wir das prächtige Interieur und die hervorragenden Reaktionen genauer betrachten. Der BMW 7er war jedoch weit mehr als nur ein hübsches Gesicht. Mit einer breiten Palette von Modellen, darunter ein paar hocheffiziente Dieselmotoren, ein V8 und ein Plug-in-Hybrid, hat der BMW 7er das passende Gehirn. Was noch besser ist, ist zu wissen, dass die gesamte Technologie und die Funktionen, die der 7er bietet, irgendwann in der Zukunft in kleinere Modelle übergehen werden. Dies ist also ein wirklich großartiger technologischer Wendepunkt für BMW als Marke, und der 7er steht an der Spitze.

audi-e-tron-quattro-concept-images-01

2. Audi e-tron Quattro Concept - Audi ist wieder auf der Liste und das zu Recht. Das e-tron Quattro Concepts ist eines der aufregenderen Konzepte, die wir seit langem gesehen haben. Der e-tron Quattro Concept, der später zu einem Audi Q6 werden wird, wird von drei Elektromotoren angetrieben, von denen einer vorne die Vorderräder und zwei die Hinterräder antreibt, um einen Allradantrieb mit Drehmomentvektor in Echtzeit bereitzustellen, und wird 429 entwickeln hp. Es wird auch eine Reichweite von 310 Meilen haben, in 4, 6 Sekunden von 0 bis 60 Meilen pro Stunde fahren, induktiv aufladen und sogar eine Hinterradlenkung haben. Es ist ein wirklich beeindruckendes Konzept, das bei seinem Debüt um 2018 zu einem der interessantesten Elektrofahrzeuge auf dem Markt werden sollte.

Porsche-Mission-E-images-1900x1200-24