Anonim
1970 BMW ALPINA 2002ti images 11 750x500

Der restaurierte BMW ALPINA 2002ti aus dem Jahr 1970 tritt auf der New York Auto Show 2015 ebenfalls dem „Rennteam“bei. Zusammen mit dem neuen BMW Z4 GTLM…

Der restaurierte BMW ALPINA 2002ti aus dem Jahr 1970 tritt auf der New York Auto Show 2015 ebenfalls dem „Rennteam“bei. Zusammen mit dem neuen BMW Z4 GTLM und dem 3.0 CSL tritt der ALPINA 2002ti an die Spitze, um das 40-jährige Jubiläum von BMW in den USA zu feiern.

Dieser 2002ti wurde 1970 vom deutschen BMW Konstrukteur / Tuner / Rennteam ALPINA GmbH gebaut und verfügt über ALPINAs charakteristisches Weber-Seitenvergaser-Setup, Verbesserungen der Motorleistung, ausgestellte Kotflügel und dreiteilige ALPINA-Leichtmetallräder. Ende 1970 wurde das Auto an Vasek Polak BMW aus Hermosa Beach, Kalifornien, verkauft. Das Auto wurde dann von Competition of Torrance bei SCCA-Veranstaltungen für die Spielzeiten 1971 und 1972 eingesetzt und ging dann in den Ruhestand.

1970 BMW ALPINA 2002ti images 09 750x563

Das Auto lagerte die nächsten 24 Jahre, bevor es von BMW of North America gekauft, komplett überholt und in nicht zeitgemäßer BMW Motorsport-Lackierung lackiert und bei den Monterey Historic Races 1996 zur BMW-Feier angemeldet wurde. Nick Craw, John Morton, Danica Patrick, Boris Said, Bill Auberlen und Tommy Milner haben das Auto seit seiner Wiedergeburt alle Oldtimer gefahren.

1970 BMW ALPINA 2002ti images 05 750x563

Anfang 2014 wurde das Auto mit Hilfe von ALPINA zu seinem ursprünglichen BMW ALPINA Team Orange von 1970 mit seidenmattschwarzer Motorhaube und Heckdecklackierung restauriert. Sogar das Lenkrad wurde an ALPINA zurückgegeben, damit die Lederspezialisten von ALPINA das handgenähte Leder am Originalrad wiederherstellen konnten.

1970 BMW ALPINA 2002ti-images-04