Anonim
E65 mirror 830x553

Von allen 7er-Modellen in der Geschichte von BMW dürfte die BMW E65 / E66-Generation am stärksten kritisiert werden. Ein Teil dieser Kritik ist verdient und…

Von allen 7er-Modellen in der Geschichte von BMW dürfte die BMW E65 / E66-Generation am stärksten kritisiert werden. Ein Teil dieser Kritik ist verdient, ein anderer nicht und ein Großteil davon ist umstritten. Unbestritten ist jedoch, dass der E65 7er derzeit ein hervorragender Gebrauchtwert ist. Deshalb stellen wir für alle Enthusiasten, die in ein preiswertes Luxusauto einsteigen möchten, einen Einkaufsführer zusammen.

In diesem Einkaufsführer bieten wir einen kurzen Crashkurs in die Geschichte des E65, was es ist, welche Modelle bemerkenswert waren, wonach gesucht und was vermieden werden sollte. Also lasst es uns zusammenfassen.

BMW 7 Series E65 2002 Photo 16 750x562

Eine kurze Geschichte

Der E65 BMW 7er ist mit ziemlicher Sicherheit der am wenigsten geliebte 7er aller Zeiten, aber ein Großteil seiner öffentlichen Bösartigkeit ist wahrscheinlich auf schlechtes Timing zurückzuführen. Als Chris Bangle das Team zur Entwicklung des E65 führte, hatten er und sein Team die große Aufgabe, ein Auto zu entwerfen, das den E38 7er ersetzt, eines der besten Autos, die BMW jemals gebaut hat.

Als es debütierte, wurde es nicht gut aufgenommen. Der E65 erhielt den Spitznamen „Bangle Butt“, obwohl das gesamte Projekt von einem Team entworfen wurde und er nicht einmal derjenige war, der dieses spezielle Design verfasste. Trotzdem war Bangle ein Soldat und nahm die Kritik auf sich, anstatt sein Team unter den Bus zu werfen.

7 series rear1 750x562

Nicht nur das Design wurde kritisiert, auch der gesamte E65 7er war umstritten. Für den Anfang war es der mit Abstand modernste und fortschrittlichste BMW, der jemals hergestellt wurde. Das Problem war jedoch, dass Technologien so kompliziert waren, dass sie Albträume von Zuverlässigkeit waren. Der E65 ist bekanntlich einer der am wenigsten zuverlässigen BMWs in der Geschichte.

Trotz all dieser Kritik war der E65 7er eigentlich recht gut zu fahren. Die Federung war butterweich und die Verfeinerung auf einem ganz anderen Niveau als alles, was BMW zuvor gemacht hat. Es war auch schnell, je nachdem, welchen Motor Sie gewählt haben, und für seine Größe und sein Gewicht gut zu handhaben. Und obwohl das Innendesign nicht geliebt wurde, waren die Materialqualität und der Komfort hervorragend. Als Auto war der E65 also ziemlich gut. Es gab jedoch viele Probleme damit.

Modelle

Image

Es gab sozusagen zwei Körpervarianten. Der E65 war der Standard 7er, aber der E66 war das Modell mit langem Radstand, als ob das Auto nicht groß genug wäre. Es gab auch zwei andere Varianten; Der E67 war die gepanzerte Version für Diktatoren und der E68 war das stark begrenzte Wasserstoffmodell. Die einzigen zwei Modelle, die wirklich wichtig sind, sind der E65 und der E66.

Bei den Motoren wurden drei verschiedene Reihensechszylinder-Motoren angeboten, zwei benzinbetriebene und ein Turbodiesel. Es gab auch zwei verschiedene V8-Modelle, ein Benzin und ein Diesel. Der 760i der Spitzenklasse wurde mit einem Monster V12 geliefert. Es war zu dieser Zeit ein ziemlich normaler Tarif für den 7er und jede Motoroption war gut. Nicht zu viele Probleme dort. Wenn wir jedoch einige Ratschläge zu Motoren geben würden, würden wir sagen, dass wir uns an die Inline-Sechs-Angebote von BMW halten sollten.

Während der im 7er angebotene 4, 8-Liter-V8 ein guter Motor war, sind die Reihensechszylinder dieser Generation von BMW sehr solide und weitaus zuverlässiger als der V8. Wenn Sie einen E65 7er mit einem Reihensechszylinder bekommen, ist dies mit ziemlicher Sicherheit der zuverlässigste Aspekt des Autos. Zumindest haben Sie das für sich.

Was man vermeiden sollte

Ich hasse es, Doom and Gloom zu hören, aber der E65 7 Series als Ganzes könnte ein Auto sein, das man meiden sollte. Genauer gesagt, schauen Sie sich nicht einmal einen an, dessen Kilometerstand für das Jahr zu hoch ist, und schauen Sie sich auf keinen Fall einen an, der keine Wartungsaufzeichnung hat, die Sie sehen können. Wenn Sie einen E65 7er finden, den Sie nur haben müssen, vielleicht ist er sehr viel und die perfekte Spezifikation für Sie, stellen Sie sicher, dass er eine Wartungshistorie von einem seriösen BMW Mechaniker hat.

Der E65 ist ein kompliziertes Auto, für dessen Reparatur ein sehr erfahrener und sachkundiger BMW Mechaniker erforderlich ist. Ein Blick in die Foren und Sie werden schnell Horrorgeschichten von E65 finden, die wochenlang in einem Geschäft festsitzen, ohne herausfinden zu können, was daran falsch ist. Ein erfahrener BMW Mechaniker wird es herausfinden können. Wenn Sie also eine möchten, stellen Sie sicher, dass die richtige Person daran gearbeitet hat.

Image

Fazit

Das mag hart klingen, ist aber ehrlich gesagt wahr - kaufen Sie stattdessen einfach einen E38 7er. Ich hasse es, solche Dinge zu sagen, aber es gibt wenig an der E65 7-Serie, was es wert macht, sich mit ihren Zuverlässigkeitsbedenken zu befassen. Der E38 ist wahrscheinlich das beste Luxusauto, das BMW jemals gebaut hat. es sieht heute noch fantastisch aus, es fährt sich hervorragend und es ist sehr zuverlässig, was Luxusautos angeht. Es ist auch preiswert und seine Teile sind reichlich vorhanden.