Anonim
E60 BMW M5 32 830x553

Eines der interessantesten M-Autos der letzten Jahrzehnte muss der BMW M5 der E60-Generation sein. Es war umstritten, als es…

Eines der interessantesten M-Autos der letzten Jahrzehnte muss der BMW M5 der E60-Generation sein. Es war umstritten, als es zum ersten Mal debütierte, und ist es immer noch, wegen seines ungewöhnlichen Designs und seiner übermäßig komplizierten Elektronik. Nun könnten einige sagen, dass sein Aussehen gut gealtert ist und es besser aussieht als je zuvor. Einige werden auch sagen, dass seine alte Elektronik tatsächlich ein Hauch frischer Luft ist, verglichen mit der Überelektronik moderner Autos. Aufgrund dieser Meinungsverschiedenheit ist der E60 BMW M5 eines der günstigsten M-Autos der Moderne. Also solltest du eins kaufen?

Nun, es gibt sicherlich Gründe, des E60 M5 müde zu werden. Zum Beispiel ist es nicht das zuverlässigste Auto. Tatsächlich ist es dafür bekannt, temperamentvoll zu sein und einige sehr teure Probleme zu haben. Wir glauben jedoch, dass es tatsächlich mehr Gründe gibt, einen zu kaufen als nicht. Schauen wir uns also fünf an.

Sein Motor

E60 BMW M5 34 830x553

Wir können nicht über den E60 BMW M5 sprechen und seinen Motor nicht sofort erwähnen, oder? Klar, der E60 M5 ist insgesamt eher umstritten. Ein unbestreitbares Merkmal ist jedoch der 5, 0-Liter-V10 mit Saugmotor, der auf über 8.000 U / min schreit und eines der exotischsten Geräusche macht, die jemals in ein Straßenauto eingebaut wurden. Es klingt und zieht wie ein richtiger exotischer Supersportwagen, obwohl es sich um eine praktische viertürige Limousine handelt. Es ist ein erstaunlicher Motor, der wirklich ein modernes Meisterwerk ist. Sicher, es gibt Probleme mit der Stangenlagerung, wenn Sie sich nicht genau darum kümmern, aber es ist ein magischer Motor, der jede Arbeit wert ist, die er benötigt.

Umgang mit der alten Schule

E60 BMW M5 28 830x553

Der E60 BMW M5 hat sich beim ersten Debüt vielleicht als Ultra-High-Tech angefühlt, ist aber nach modernen Maßstäben praktisch alt. Im Vergleich zum aktuellen M5 fühlt sich der E60 wie ein E30 M3 an. Es hat eine hydraulische Servolenkung und ein BMW-Gefühl der alten Schule und es ist schön. Es ist nicht so absolut lecker wie ein E39 M5 und es war wahrscheinlich das am wenigsten ansprechende M5, als es zum ersten Mal vorgestellt wurde, aber es ist ein puristisches Auto im Vergleich zu modernen M5.

Schaltgetriebe

Image

Weißt du, was ist besser als eine Super-Limousine mit einem schreienden V10 unter der Motorhaube zu fahren? Fahren Sie eins mit drei Pedalen. Die Tatsache, dass der E60 BMW M5 mit einem Schaltgetriebe angeboten wurde, ist eines der größten Dinge. Es muss genauso süchtig machen wie die Heldin, diesen glorreichen V10 über 8.000 U / min drehen zu lassen und dann die Gänge von Hand richtig zu schalten und ihn erneut drehen zu hören. Nur ohne den Todesteil.

Einfaches Interieur

Image

Bereits im Jahr 2004, als der E60 erstmals vorgestellt wurde, galt er als übermäßig kompliziert. Das iDrive der ersten Generation war verwirrend und unsinnig, und es schien, als müssten Sie Dutzende von Untermenüs durchsuchen, um die einfachsten Aufgaben auszuführen. Im Vergleich zu modernen BMWs mit dem neuesten iDrive fühlt sich der E60 BMW M5 jedoch positiv spartanisch an. Im richtigen Sinne. Ich persönlich liebe es, Autos aus dieser Zeit zu fahren, da sie sich gerade modern genug anfühlen, um sich nicht alt zu fühlen, aber dennoch einfach genug sind, um die Erfahrung des Fahrens nicht zu beeinträchtigen.

Wagen, Baby

Image