Anonim
E34 BMW M5 Touring Elekta1 750x500

Es kann argumentiert werden, dass der 6, 1-Liter-V12-Saugmotor, der den McLaren F1 antreibt, der größte Straßenmotor ist, der jemals hergestellt wurde. Intern bekannt…

Es kann argumentiert werden, dass der 6, 1-Liter-V12-Saugmotor, der den McLaren F1 antreibt, der größte Straßenmotor ist, der jemals hergestellt wurde. Intern als S70 / 2 bekannt, wurde der F1-Motor von BMW M und dem legendären Paul Rosche speziell für den F1 entwickelt. Es ist ein Meisterwerk eines Motors, das bis heute ein Wunder ist und nur den McLaren F1 antreibt. Zumindest dachten wir. Um den V12 des F1 zu testen, bevor er an McLaren gesendet wurde, hat BMW M offenbar beschlossen, einen in ein anderes Auto zu schlagen, um zu sehen, wie es funktioniert. Als Auto wurde ein BMW M5 Touring der E34-Generation gewählt.

Während des Podcasts "Collecting Cars" von Chris Harris sprach er kürzlich mit David Clark, dem Direktor der McLaren-Straßen- und Rennwagen während der Entwicklung der F1. Während dieses Gesprächs ließ er es sich entgehen, dass BMW das Monster V12 in einen E34 M5 gesteckt hatte. Der fragliche E34 BMW M5 Touring war ein Test-Maultier für den Motor, aber nach Abschluss der Entwicklung behielt BMW das Auto. Laut Clark besitzt BMW das Auto zwar immer noch, hält es jedoch an einem äußerst geheimen Ort fern. Anscheinend wurde es nie von der Öffentlichkeit gesehen.

Small 8657JMW 9782 830x466