Anonim
2019 BMW 2er Gran Coupe F44 Erlkoenig Spyshots 01 830x553

BMWBLOG-Chefredakteur Horatiu hatte heute tatsächlich die Möglichkeit, eine Prototypversion des BMW 2er Gran Coupé zu fahren (Fahrimpressionen folgen in Kürze!). …

BMWBLOG-Chefredakteur Horatiu hatte heute tatsächlich die Möglichkeit, eine Prototypversion des BMW 2er Gran Coupé zu fahren (Fahrimpressionen folgen in Kürze!). Es ist also ein Auto, über das wir heute einiges gelernt haben. Wir haben es jedoch nicht alle gefahren und die Fahrimpressionen sind immer noch still, so dass wir immer noch nicht viel darüber wissen. Deshalb ist es aufregend, einige neue Spionagefotos des neuesten Gran Coupé zu sehen. (Wir besitzen die Fotos nicht, aber sie sind bei Autocar zu sehen.)

Gemessen an der funky lila Tarnung und dem sichtbaren Link zur 2er Gran Coupé-Website gehen wir davon aus, dass dieses Auto Teil der heutigen früheren Prototyp-Probefahrt war. Vielleicht ist es nur die coole lila Tarnverpackung, aber ich fange an, den Look des 2er Gran Coupé zu mögen. Für solch ein kompaktes Auto sieht es lang und niedrig und überraschend sportlich aus. Es scheint eine coole Interpretation des berühmten Hofmeister Kink von BMW zu haben und der kleine Heckklappenspoiler sieht sportlich aus.

2019 BMW 2er Gran Coupe F44 Erlkoenig Spyshots 03 830x552

Tatsächlich scheint das Auto auf diesen Fotos ein sportlicheres Modell zu sein oder zumindest ein sportlicheres Ausstattungspaket zu haben, dank seiner aggressiven schwarzen Räder, der großen vorderen Lufteinlässe und der rechteckigen Auspuffanlagen. Ich wage eine Vermutung und sage, dass es sich um das BMW M235i Gran Coupé handelt, da die M Sport-Bremssättel an den Vorderradbremsen sichtbar sind. Dies wäre sinnvoll, da Marken in der Regel gerne Prototypen von Flaggschiffmodellen testen, um Journalisten und Kritiker zu beeindrucken.