Anonim
BMW M Next Concept 30 830x553

Nach vielen Jahren eines echten Nachfolgers des beliebten BMW i8 haben die Bayern heute den brandneuen BMW Vision M Next vorgestellt. …

Nach vielen Jahren eines echten Nachfolgers des beliebten BMW i8 haben die Bayern heute den brandneuen BMW Vision M Next vorgestellt. Das neue Konzeptauto ist das unbestrittene Highlight des #NextGen in der BMW Welt in München und zeigt, dass auch in einer zunehmend elektrifizierten Welt mit zunehmend autonom fahrenden Autos noch Raum für echten Fahrspaß besteht. Das Design und die Farbgebung der Flügeltürer zitieren Symbole wie den BMW Turbo, den BMW M1 und den BMW i8, die eine starke Abgrenzung zum Rest der aktuellen Modellpalette darstellen.

BMW Vision M Next Next Gen 10 830x623

Es besteht kaum ein Zweifel daran, dass dieses neue Konzept den i8 in den nächsten Jahren ersetzen und zusammen mit einem neuen Design auch einige Aktualisierungen der Plug-in-Hybridarchitektur bringen wird.

Der M NEXT verwendet einen hinter dem Fahrer montierten Vierzylinder-Turbomotor in Kombination mit Elektromotoren, um 600 PS zu leisten. Noch besser ist, dass der Fahrer zwischen elektrifiziertem Allradantrieb und reinem Hinterradantrieb wählen kann.

BMW M Next Concept 11 830x553

Unter optimalen Bedingungen beschleunigt der BMW Vision M Next - im dynamischsten Fahrmodus - in nur 3, 0 Sekunden von 0 auf 100 km / h und ist damit der schnellste Serien-BMW aller Zeiten.

Es gibt natürlich auch andere Fahrmodi. Im Ease-Modus schafft der BMW M Next eine entspannte und geräuschlose elektrische Reichweite von 100 Kilometern. Dies bedeutet, dass das Sportwagenkonzept auch in Zukunft für den Stadtverkehr geeignet sein wird und bei Bedarf längere Strecken zurücklegen kann, ohne lokale Emissionen zu verursachen.

Image

Im Innenraum steht der Fahrer eindeutig im Mittelpunkt. Sein Gesicht öffnet den Sportwagen, als er sich nähert, und eine Berührung der Flügeltüren ebnet den Weg ins Cockpit. Es gibt zwei sehr sportliche Sitze mit einer minimalistischen Kabine, die den Fahrer dazu ermutigen, sich nur auf die Straße zu konzentrieren.

Image

Der Fahrer sieht alle für die aktuelle Fahrsituation relevanten Informationen in einem Augmented-Reality-Head-Up-Display, das vollständig in die Windschutzscheibe integriert ist.