Anonim
P90355162 highRes nuerburgring ger 21t 830x553

Es war ein enttäuschender Lauf für das BMW-Kontingent, das das diesjährige 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring in den Qualifikationsrunden herausfordern wird. Die endgültigen Gitterpositionen…

Es war ein enttäuschender Lauf für das BMW-Kontingent, das das diesjährige 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring in den Qualifikationsrunden herausfordern wird. Die endgültigen Startpositionen stehen fest und das bestplatzierte BMW M6 GT3 Modell, das im Rennen fahren wird, startet ab P13. Fünf M6 GT3 werden fahren, aber die beste Rundenzeit wurde von Christian Krognes aus Norwegen um 8: 15.165 Uhr im Walkenhorst Motorsport # 101 gefahren.

Das nächstbeste Auto wurde von Augusto Farfus gefahren. Seine Nummer 42 M6 GT3 vom BMW Team Schnitzer belegte den 16. Platz. Der erste ROWE-Rennwagen startet am 20., das Auto Nr. 99, mit Jesse Krohn am Steuer. Der zweite BMW M6 GT3 des Teams startet direkt hinter ihm: Tom Blomqvist war 21. in der # 98. Das zweite Walkenhorst-Auto, die Nummer 100 mit Jordan Tresson im Cockpit, startet ab dem 26. Platz . Der # 33 FALKEN Motorsports BMW M6 GT3 belegte nach dem Qualifying den 31. Platz.

P90355163 highRes nuerburgring ger 21t 830x553

„Nach unserem Sieg im Qualifikationsrennen hatten wir erwartet, näher an der Spitze des Feldes zu sein. Die vom Wettbewerb gesetzten Zeiten sind eine Überraschung. Ich freue mich, die schnellste Zeit eines BMW gefahren zu haben. Das ist eine gute Nachricht nach dem insgesamt schwierigen Qualifying. Wir haben im Rennen noch etwas zu tun “, sagte Christian Krognes, Fahrer des # 101 BMW M6 GT3, Walkenhorst Motorsport, 13. Platz.