Anonim
Capture 6 830x553

Der BMW Z4 spielt derzeit in einem überraschend schwierigen Segment. Der mit Abstand größte Konkurrent ist der Porsche Boxster, eine Rivalität, von der alle reden …

Der BMW Z4 spielt derzeit in einem überraschend schwierigen Segment. Der mit Abstand größte Konkurrent ist der Porsche Boxster, eine Rivalität, von der alle reden. Mit dem Audi TT hat Audi aber auch einen starken Konkurrenten. Die Jungs von CarWow haben die drei in High-End-Spezifikationen zusammengebracht, um zu sehen, welches in einem ihrer traditionellen Vergleichsvideos am besten ist. Die drei machen zwei Drag-Rennen (stehend und rollend) sowie einen Bremstest.

2 5 830x398

Der BMW Z4 in diesem Video ist die Top-Version. Der Z4 M40i ist mit einem 3-Liter-Reihensechszylinder ausgestattet, der auf 340 PS und 500 Nm Drehmoment in Europa ausgelegt ist. Die US-Version hat über 40 PS mehr, da kein OPF benötigt wird. Das könnte durchaus der Grund sein, warum der BMW hier keinen der Wettbewerbe gewinnen konnte, aber es ist trotzdem ein interessanter Showdown, zumal beide Konkurrenten mit 4-Zylinder-Motoren unter der Haube kommen.

Der einzige Bereich, in dem der Z4 definitiv gewann, war der Auspuffvergleich, bei dem sowohl Porsche als auch Audi… nicht gerade überzeugend waren. Zum Vergleich: Der hier zur Verfügung stehende Porsche Boxster ist eine GTS-Version, dh er verwendet einen 2, 5-Liter-Vierzylindermotor mit Zwangsansaugung und 365 PS. Auf der anderen Seite verfügt der TT-S über einen 2-Liter-Viertopf-Turbomotor mit 306 PS und 400 Nm Drehmoment. Es ist das am wenigsten leistungsstarke, aber es kommt mit Allradantrieb.