Anonim
2020 BMW X5 M Nurburgring 830x553

Diese Woche sind die ersten BMW X3 M und X4 M hinter ihren Lenkradjournalisten aus der ganzen Welt zu Gast, die die…

Diese Woche sind die ersten BMW X3 M und X4 M hinter ihren Lenkradjournalisten aus der ganzen Welt zu Gast, die die beiden M-Brüder einer intensiven Fahrt unterziehen werden. Und während die neuen M-SUVs für die Markteinführung bereit sind, durchläuft der kommende X5 M noch einige letzte Testübungen.

2020 BMW X5 M Nurburgring 3 830x553

Am vergangenen Wochenende wurde auf dem Nürburgring ein Prototyp der X5 M-Plattform gesichtet, der erwartungsgemäß einige heiße Runden fuhr. Trotz der starken Tarnung ist das Design des X5 M der dritten Generation keine Überraschung. Vor einigen Wochen sind Bilder des leistungsstarken SUV durchgesickert, die das Auto in seiner ganzen Pracht zeigen.

Unter der Haube befindet sich ein 4, 4-Liter-V8 mit zwei Turboladern, der wahrscheinlich vom BMW M5 entlehnt wurde. Zwar gibt es noch kein offizielles Wort über Leistung oder Leistung, aber es ist wahrscheinlich, dass es rund 600 PS leisten wird. Es wird wahrscheinlich auch ein Wettbewerbsmodell geben, das etwas mehr Leistung bietet, wahrscheinlich irgendwo um die 625 PS des M5-Wettbewerbs. Das sollte es für 0-60 Meilen pro Stunde in ungefähr 3, 5 Sekunden gut machen, was ungefähr eine halbe Sekunde schneller wäre als das ausgehende Auto.

2020 BMW X5 M Nurburgring 1 830x553

In Bezug auf das Design basiert der 2020 X5 M auf dem G05 X5, aber natürlich mit den notwendigen M-Upgrades - die Frontschürze erhält zwei große Lufteinlässe, einen neu gestalteten Stoßfänger, verdunkelte Nierengitter, breitere Kotflügel und einen niedrigeren Schwerpunkt .

Hinten sehen wir den Dachspoiler, einen sportlichen Diffusor und zwei Doppelrohre mit einem größeren Durchmesser als der reguläre X5.

Image