Anonim
G80 BMW M3 Spy Photos 2 830x553

2020 wird ein spannendes Jahr für die BMW M Division. Zusammen mit dem mit Spannung erwarteten M2 CS wird die legendäre BMW M3 Limousine einen…

2020 wird ein spannendes Jahr für die BMW M Division. Zusammen mit dem mit Spannung erwarteten M2 CS wird die legendäre BMW M3 Limousine eine neue Seite in der langjährigen BMW Geschichte schreiben. Die G80-Generation des M3 wird Anfang nächsten Jahres mit Verkäufen bis zum Sommer 2020 auf den Markt kommen. Kurz vor der Markteinführung geben die BMW Ingenieure den M3-Prototypen den letzten Schliff, indem sie sie auf eine der Rennstrecken der Welt bringen - Der Nürburgring.

Das Video unten beginnt mit dem M3 auf den Straßen rund um die Strecke, bevor er für einige heiße Runden auf die Betonbank springt. Das Video zeigt nicht nur die Fahrdynamik des G80 M3, sondern gibt uns auch das Geräusch von Motor und Auspuff.

G80 BMW M3 Spy Photos 1 830x553

@ Wilcoblok

Der nächste M3 wird von einem 3, 0-Liter-I6-Motor mit zwei Turboladern angetrieben, der auf dem aktuellen B58-Motor basiert und als „S58“ bezeichnet wird. Es ist ein brandneuer Motor, der zwischen 475 und 500 PS entwickeln wird, wie wir vom BMW X3 M erfahren haben, der denselben Motor verwendet. Zum Glück wird keine ausgefallene Wassereinspritzung verwendet, da der S58 nicht so viel Leistung bringen muss.

Es wird nicht nur einen brandneuen Motor bekommen, sondern es wird auch das erste Mal sein, dass der M3 Allradantrieb bekommt. Es wird auch ein Wettbewerbsmodell geben, das zum Start verfügbar sein wird und das 500 PS oder mehr schieben wird.

Obwohl wir schwer getarnt tragen, können wir die Form und einige Details des kommenden BMW M3 recht gut erkennen. Und es sieht toll aus. Das Design ähnelt offensichtlich dem der G20 3er, sieht aber viel aggressiver aus. Ähnlich wie der aktuelle F80 M3 erhält diese neue G80-Version stark ausgestellte Radkästen, die ihre Haltung breit und sportlich machen. Es erhält auch die charakteristischen Quad-Auspuffrohre von BMW M, die unter diesen neuen Rücklichtern fantastisch aussehen.

Anhand der Löcher in der Tarnung vorne können wir erkennen, dass dieser neue BMW M3 sehr große Lufteinlässe vorne haben wird.