Anonim
Capture 18 830x553

Es sieht so aus, als ob Vergleiche zwischen dem BMW M2 oder dem M2 Competition und verschiedenen Versionen des Tesla Model 3 hier bleiben werden. Wie …

Es sieht so aus, als ob Vergleiche zwischen dem BMW M2 oder dem M2 Competition und verschiedenen Versionen des Tesla Model 3 hier bleiben werden. Tatsächlich werden sie immer häufiger, zwei davon werden uns heute vorgestellt. Früher habe ich Ihnen ein Drag Race zwischen einem manuellen M2-Wettbewerb und einem Nicht-Performance-Modell 3 gezeigt, und jetzt ist es an der Zeit, es ein wenig zu ändern und den Drag-Strip auf eine richtige Strecke zu lenken.

Und die Strecke der Wahl ist heute geradezu atemberaubend: der Nürburgring. Hier entschied der Besitzer eines Tesla Model 3 Performance, dass er sein Auto filmen lassen wollte. Da er einen Freund mit einem BMW M2 hatte, beschlossen die beiden, auf die Strecke zu gehen, um zu sehen, wozu jedes Auto fähig ist. Wie Sie gleich sehen werden, sind diese beiden näher als erwartet, aber zu meiner Überraschung schnitt das Modell 3 auf der Strecke viel besser ab als erwartet.

BMW M2 Competition test drive review 2 830x553

Dies hier ist das Performance-Modell und es enthält einige beeindruckende Spezifikationen. Insgesamt hat es 473 PS und ein Drehmoment von 639 Nm. Es verwendet Doppelmotoren und ist somit Allradantrieb. Es kommt auch mit einem 0-60 Meilen pro Stunde Sprint, der in 3, 2 Sekunden machbar ist, erheblich schneller als der M2, der ihn in diesem Video verfolgt. Zum Vergleich: Der M2 (wenn es sich um ein Nicht-Wettbewerbsmodell handelt) verfügt über weniger als 400 PS und ein Drehmoment von weniger als 500 Nm. Er ist jedoch erheblich leichter und anfälliger für Missbrauch auf der Strecke.