Anonim
2017 BMW M4 Competition Package review 6 750x500

Ab Juli 2019 erhalten die BMW M4 Modelle ein großes Upgrade. Alle Standardmodelle werden jetzt mit dem M Competition Package geliefert, das…

Ab Juli 2019 erhalten die BMW M4 Modelle ein großes Upgrade. Alle Standardmodelle werden jetzt mit dem M-Wettbewerbspaket geliefert, das zuvor eine kostspielige Option war.

Infolgedessen wird der Sechszylinder-Reihenmotor mit M TwinPower Turbo-Technologie eine Leistungssteigerung von 331 kW / 450 PS erzielen. Das Drehmoment bleibt bei 406 lb-ft gleich und wird fast unmittelbar über dem Leerlauf aktiviert, wodurch ein ausreichender Schub erzielt wird. Auch für einen Turbomotor läuft es gut. Mit Startsteuerung wird behauptet, dass 0-60 Meilen pro Stunde ungefähr 3, 8 Sekunden sind, und das ist absolut glaubwürdig, wenn auch etwas konservativ.

2017 BMW M4 Competition Package review 5 750x501

Das M Competition-Paket enthält außerdem ein adaptives M-Fahrwerk mit elektronisch gesteuerten Dämpfern, eine besonders sportliche Konfiguration für das DSC-System (Dynamic Stability Control) und das Active M Differential sowie eine M Sport-Abgasanlage mit 20-Zoll-M-Leichtmetallrädern. BMW Individuelle hochglänzende Shadow Line-Verkleidung mit erweiterten Funktionen und speziell entwickelten M-Sitzen.