Anonim
BMW 8 Series Convertible South Africa 47 830x553

Wir haben das neue BMW 8er Cabrio bereits in einigen Farben gesehen, sogar in Krypton Green Matte. Jetzt mit freundlicher Genehmigung von BMW Südafrika…

Wir haben das neue BMW 8er Cabrio bereits in einigen Farben gesehen, sogar in Krypton Green Matte. Mit freundlicher Genehmigung von BMW Südafrika haben wir jetzt das neue 8er Cabrio in Sonic Speed ​​Blue. Das hier gezeigte Fahrzeug ist ein BMW M850i ​​xDrive mit den 20-Zoll-Leichtmetallrädern 728 M Bicolor. Die farbigen Akzente in Cerium Grey zeigen Kenner der M-Performance-Wurzeln des M850i ​​und unterscheiden optisch das aktuelle Topmodell der 8er-Serie von den schwächeren Varianten.

BMW 8 Series Convertible South Africa 57 830x554

In den USA wird das neue 8er Cabrio zum Startzeitpunkt zunächst nur in der Variante M850i ​​xDrive erhältlich sein, die von einem 4, 4-Liter-V-8 mit 523 PS und 553 lb-ft Drehmoment angetrieben wird. BMW sagt, das reicht aus, um in 3, 8 Sekunden von 0 auf 60 Meilen pro Stunde mit einer Höchstgeschwindigkeit von 155 Meilen pro Stunde zu starten. Diese 0-60-Zeit ist 0, 2 Sekunden langsamer als das Coupé. In Deutschland beginnen die Preise für den offenen M850i ​​bei 133.700 Euro, so dass der V8-Sportler rund 25.000 Euro teurer ist als ein 840d-Cabrio.

BMW 8 Series Convertible South Africa 68 830x554

Ohne Dach ist das 8er Cabrio niedrig, schlank und muskulös. Mit dem Dach sieht es ruhig und raffiniert aus. Das Verdeckdach selbst ist mit mehreren Stofflagen isoliert, die so ausgelegt sind, dass Lärm und Temperatur während des Betriebs nicht auftreten. Wenn sich die Elemente ändern, kann das Dach in nur 15 Sekunden bei Geschwindigkeiten von bis zu 48 km / h verstaut oder angehoben werden. Bei heruntergefahrenem Dach kann ein Windabweiser hinter den Vordersitzen platziert und bei Nichtgebrauch im Kofferraum verstaut werden.

Image

Das Klettern hinter dem Lenkrad ist ein wahrer Genuss. Das Cabrio begrüßt Sie mit einer Premium-Kabine, die fast alle Elemente des Coupés übernimmt. Die Technologie stammt auch vom Coupé-Bruder, sodass Sie die gleichen 12, 3-Zoll-Doppelbildschirme erhalten, die mit der Glasanwendung des M850i ​​und einem M-Sportlenkrad kombiniert sind.