Anonim
BMW E46 M3 CSL 27 750x500

Markus Flasch, der neue CEO in Garching, setzte die Arbeit des ehemaligen M-CEO-Chefs Frank Van Meel fort und brachte mehrere Themen ans Licht…

Markus Flasch, der neue CEO von Garching, setzte die Arbeit des ehemaligen M-CEO-Chefs Frank Van Meel fort und brachte diese Woche mehrere Themen ans Licht, darunter die Möglichkeit zukünftiger CS- und CSL-Modelle. Das gleiche Thema wurde von Van Meel vor seiner Abreise zur BMW Total Vehicle Development Unit ausführlich diskutiert.

"Wir werden limitiertere Editionen sehen, insbesondere Modelle wie das CS und, wie ich mir vorstellen kann, das CSL", sagte er.

BMW M3 CSL future classic 30 750x512

„Wir werden das nicht für jedes Auto tun, aber ich würde sogar sagen, dass wir uns nicht nur an Coupés halten müssen. Ich kann mir vorstellen, dass auch CS und andere Sonderversionen auftauchen werden.

„Wir werden die GTS-Submarke in Zukunft nicht mehr sehen. Es wird CS und vielleicht CSL geben. Parallel zu CSL wird es kein GTS geben. “

Herr Flasch sagte, die M-Division werde auch weiterhin unterschiedliche Kundengeschmäcker durch die sportlichere Wettbewerbsspezifikation und mehr Versionen der CS- und möglicherweise CSL-rennstreckenorientierten Varianten bedienen.

Aber wie würde Flasch ein CSL-Fahrzeug von BMW beschreiben?

"CSL steht für geringes Gewicht, CSL für Rennstreckenfähigkeit und für den reinsten M-Charakter, den man mit einem Auto erreichen kann, auf dem noch Nummernschilder angebracht sind", fügte Flasch hinzu.