Anonim
BMW M850i xDrive Thermal Club 69 of 49 830x553

Es ist ziemlich schwer zu behaupten, dass der BMW M850i ​​entweder als Coupé oder als Cabrio ein langsames Auto ist. Nachdem ich beide getestet habe, kann ich von ganzem Herzen …

Es ist ziemlich schwer zu behaupten, dass der BMW M850i ​​entweder als Coupé oder als Cabrio ein langsames Auto ist. Nachdem ich beide getestet habe, kann ich von ganzem Herzen sagen, dass ich mir nur schwer vorstellen kann, wie schnell der Full-On-M8 sein wird, wenn diese beiden bereits so schnell sind. Sie widersetzen sich im Grunde den Gesetzen der Physik und es liegt alles am 4, 4-Liter-Twin-Turbo-V8 unter der Haube. Der N63-Motor wurde für die neue Generation von BMW-Fahrzeugen überarbeitet und erreicht jetzt ein Allzeithoch an Leistung.

Während frühere Iterationen der Mühle zwischen 400 und 450 PS hatten, entwickelt die neueste Version jetzt 530 PS und 750 Nm (553 lb-ft) Drehmoment. Wenn der PS-Zähler etwas hinter der S63-Mühle zurückbleibt, entsprechen die Drehmomentwerte der neuesten Version des von M entwickelten Motors des F90 M5. Und so schnell können die M850i ​​xDrive-Modelle die Augen tränen.

BMW M850i convertible test drive 41 830x553

Und doch ist das für manche Menschen nicht genug. Daher können Tuner eine Menge Spaß haben, wenn sie Upgrades für die 4, 4-Liter-Mühle erstellen, die den S63 sogar zahlenmäßig übertreffen können. Die Jungs von BR-Performance haben ein Video mit ihrem Stage 1-Upgrade für den M850i ​​veröffentlicht. Das Unternehmen behauptet, dass das Upgrade die Leistung auf 680 PS und 850 Nm (627 lb-ft) Drehmoment bringen wird, eine Steigerung von 150 PS und 100 Nm Drehmoment gegenüber dem Standardauto.