Anonim
BMW M5 Competition test drive94 830x553

Es ist kein Geheimnis, dass sich BMW M verändert. Alles begann mit dem BMW X5 M der ersten Generation. Zuvor war BMW M…

Es ist kein Geheimnis, dass sich BMW M verändert. Alles begann mit dem BMW X5 M der ersten Generation. Zuvor lachte BMW M über die Vorstellung eines Allrad-M-Autos, insbesondere eines SUV. Hier werden wir jedoch bald die dritte Generation des X5 M erleben. Dann passierte der F90 BMW M5, der zum ersten Mal einen Allradantrieb für ein Nicht-SUV-M-Auto brachte. Jetzt haben wir erfahren, dass der G80 BMW M3 der nächsten Generation Allradantrieb haben wird. Wird die gesamte M-Division Allradantrieb, bevor wir es wissen? Es ist sicherlich möglich, vor allem, weil es mit AMG passiert, während wir sprechen.

Laut AMG-Chef Tobias Moers, der kürzlich mit Autocar gesprochen hat, wird der berühmte Leistungsarm von Mercedes-Benz voll auf vier angetriebene Räder umstellen. "Die Kunden haben uns die Antwort gegeben und die meisten wollen Allradantrieb." er sagte.

BMW M5 Competition test drive122 830x553

„Damals, als wir eine AMG E-Klasse als Hinterradantrieb und optional mit Allradantrieb hatten, entschieden sich über 90% für den Allradantrieb. Im neuen E63 mit Drift-Modus haben Sie ein echtes Auto mit Hinterradantrieb, aber auch mit Allradantrieb. “

Allrad-Performance-Limousinen von AMG sind nichts Neues. Neu werden die Sportwagen der Marke sein, die auf besonders griffige Antriebe umsteigen. Auch der AMG GT wird den Wechsel vornehmen, auch dank der Kundennachfrage. Laut Moers wählen Kunden in vielen Märkten die Wettbewerber des AMG GT einfach deshalb, weil sie Allradantrieb anbieten, während dies nicht der Fall ist. Der BMW 8er ist heute einer dieser Konkurrenten.

BMW M5 Competition test drive33 830x553

Wenn AMG den Wechsel vornimmt, ist es nicht absurd zu glauben, dass BMW M dasselbe tun könnte. Vor allem, wenn man bedenkt, dass die meisten Kunden, die AMG nach einem AMG GT mit Allradantrieb fragen, aus München kommen.