Anonim
Prestige BMW BMW i8 Frozen Black 02 830x553

Ein mutmaßlicher betrunkener Fahrer soll in einen BMW Showroom in North Hollywood geknallt und dabei auch ein BMW i8 Coupé beschädigt haben. …

Ein mutmaßlicher betrunkener Fahrer soll in einen BMW Showroom in North Hollywood geknallt und dabei auch ein BMW i8 Coupé beschädigt haben. Laut lokalen Berichten ereignete sich der Absturz gegen 2 Uhr morgens im Century West BMW in North Hollywood, wo die rote Subaru-Limousine durch ein raumhohes Schaufensterfenster pflügte und ein Feuer entfachte. Es wurden keine Verletzungen gemeldet. Der Fahrer wurde wegen Verdachts auf DUI festgenommen.

"Das Feuer war im Allgemeinen klein, aber Rauch stieg im Gebäude auf und löste die Sprinkler aus", sagte Thomas Gikas, Chef des Bataillons der Feuerwehr von Los Angeles, gegenüber KABC-TV. "Einige Fahrzeuge wurden beschädigt."

Rauch füllte den Ausstellungsraum aufgrund eines kleinen Feuers, das Sprinkler auslöste, sodass weitere Schäden als die Kosten des BMW i8 entstanden sind. Lokale Zeugen sagen, dass sieben BMW Modelle beschädigt wurden.

Manager Joe Deitrick traf vor Tagesanbruch ein, um den Schaden zu überprüfen, und sagte gegenüber NBC News: