Anonim
Capture 3 830x553

Die Auslieferungen des BMW X7 beginnen, ebenso die Bewertungen. Die Jungs von Throttle House entschieden jedoch, dass ein Vergleich zwischen den…

Die Auslieferungen des BMW X7 beginnen, ebenso die Bewertungen. Die Jungs von Throttle House entschieden jedoch, dass ein Vergleich zwischen dem BMW X7 und dem Mercedes-Benz G-Wagon 2019 eine gute Idee wäre. Für mich sind diese Dinge in keiner Weise direkte Rivalen, aber ich kann sehen, warum sie sie gleichzeitig gegeneinander antreten würden. Beide haben Respekt auf der Straße und beide SUVs haben eine unglaubliche Präsenz.

Der wahre Rivale von Mercedes-Benz für den X7 ist jedoch die GLS-Klasse. In der Tat sagen einige, BMW habe den X7 nur noch auf den Markt gebracht, um sicherzustellen, dass der GLS in den höheren Rängen der Luxus-SUVs in Originalgröße nicht mehr unkontrolliert bleibt. Im Moment fehlt Audi in diesem Segment, aber in den USA muss sich der X7 mit Leuten wie dem Lincoln Navigator oder dem Cadillac Escalade messen, die beide etablierte Modelle mit Tradition hinter sich haben.

BMW X7 xDrive40i Arctic Grey 256 830x553

Dies gilt auch für den G-Wagon. Obwohl ich es nicht als direkten Rivalen für den X7 betrachte, hat die G-Klasse eine jahrelange Tradition hinter sich und obwohl es eigenartig erscheinen mag, ist das neue Modell tatsächlich das erste, das seit dem auf einer völlig neuen Plattform gebaut wurde Auto wurde ursprünglich ins Leben gerufen. Das ist tatsächlich einer der Gründe, warum ich über die Jahre kein Fan des G-Wagon war: Die alte Technologie darunter ließ ihn fahren und sich wie ein altes Maultier fühlen.