Anonim
Brooklyn Beckham Z4 6 830x553

BMW und Brooklyn Beckham haben im vergangenen Jahr erstmals zusammengearbeitet. Brooklyn reiste damals ins BMW Group Design Studio und war…

BMW und Brooklyn Beckham haben im vergangenen Jahr erstmals zusammengearbeitet. Damals reiste Brooklyn zum BMW Group Design Studio und durfte einige Aufnahmen des Z4 in Concept-Form machen. Danach arbeiteten er und das Team hinter dem Z4-Design an seinem eigenen Auto und von da an entwickelten sich die Dinge einfach. In diesem Jahr beschloss er, eine Galeere des neuen Z4 durch sein eigenes Objektiv zu kreieren.

Deshalb begann Beckham bereits im Dezember mit der Arbeit an seiner Kreation, die nicht nur das Auto, sondern auch sich selbst einfangen sollte. Dabei wählte er die Hasselblad 503 als sein "Werkzeug" und machte sich auf den Weg. Die Aktion fand in der kalifornischen Wüste statt, da selbst im Winter die Durchschnittstemperaturen dort bei 21 Grad Celsius liegen und Sie jeden Tag mindestens fünf Stunden Sonnenlicht bekommen. Darüber hinaus befindet sich Coachella, der Ort, an dem der größte Teil der Magie geschah, in der Nähe der privaten Rennstrecke Thermal Club.

3 1

In T-Shirt und Chinohose umkreiste der Fotograf sein Motiv von allen Seiten, konzentrierte sich fleißig auf Details des Fahrzeugs und der umliegenden Landschaft und porträtierte sich und den BMW Z4 mit dem Kabelauslöser - sowie mit dem Skateboard um den Roadster und auf der Rennstrecke. Jedes Bild spricht Bände über die Menge an Spaß, die er bei der Arbeit hatte. "Ich mache ein Foto, wenn ich etwas Interessantes sehe", sagte der junge Fotograf.

Brooklyn Beckham Z4 13 830x553