Anonim
BMW M5 Competition test drive83 830x553

Wir haben viele Projekte unserer Freunde bei Evolve Automotive verfolgt. Einer von ihnen ist ein sehr starker, sehr grüner F80 BMW M3…

Wir haben viele Projekte unserer Freunde bei Evolve Automotive verfolgt. Einer von ihnen ist ein sehr leistungsstarker, sehr grüner F80 BMW M3 namens Project Vyper. Wir haben es schon einiges behandelt. In diesem neuen Video hat sich Evolve mit Carwow zusammengetan, um ein Drag Race zwischen dem Vyper und einem F90 BMW M5 Wettbewerb mit Knochen zu veranstalten. Welches ist das schnellste?

Eigentlich ist es ziemlich interessant. Beide Autos sind sehr unterschiedlich. Der getunte BMW M3 leistet dank Hybrid-Turbos, Eventuri-Einlass, neuem Auspuff und Motor-Tuning 605 PS. Es hat auch ein schnell schaltendes Doppelkupplungsgetriebe. Es ist jedoch nur Hinterradantrieb.

Der BMW M5 leistet 617 PS und ist damit leistungsstärker. Es ist aber auch etwas schwerer und hat nur eine Achtgang-Drehmomentwandler-Automatik. Es hat zwar Allradantrieb, aber Mat Watson von Carwow schaltet es in den 2WD-Modus, um es fair zu machen. Im 2WD-Modus ist die Traktionskontrolle jedoch vollständig ausgeschaltet. Deshalb hat Imran von Evolve auch die Traktionskontrolle seines M3 ausgeschaltet, um ihn so fair wie möglich zu halten.

Screenshot 248 830x467

In diesem Zustand leisten beide Autos über 600 PS, verfügen über Automatikgetriebe und einen Hinterradantrieb ohne Traktionskontrolle. Welches Auto gewinnt?

Nun, im Steh-Drag-Rennen startet der BMW M5 härter und hat einen besseren Grip, sodass er schneller vorankommen und bis zum Ende des Rennens die Führung behalten kann. Es schien jedoch, als hätte Watson beim Start ein wenig mit der Waffe gesprungen. Dann machen sie dann noch zwei Tests; ein rollendes Drag Race und ein Bremstest. Wir werden Ihnen nicht alles verderben, damit Sie sich das Video ansehen können, aber es ist interessant, die Unterschiede zwischen beiden Autos zu sehen.