Anonim
Aventurine Red BMW M760Li 23 830x553

Für viele Enthusiasten gibt es wirklich keinen Ersatz für Verdrängung. Je größer der Motor, desto besser für diese Leute. Es ist ein besonders verbreitetes Gefühl in …

Für viele Enthusiasten gibt es wirklich keinen Ersatz für Verdrängung. Je größer der Motor, desto besser für diese Leute. Es ist ein besonders verbreitetes Gefühl in Amerika, wo Big Block Corvettes und Challenger Hellcats vergöttert werden. Es ist jedoch kein Geheimnis, dass große Motoren den Weg des Dodo gehen, da strengere Emissionsvorschriften und die Bräunung der Eisbären die Autohersteller dazu bringen, ihre Motoren zu verkleinern und entweder aufzuladen oder zu elektrifizieren. BMW hat jedoch kürzlich erklärt, dass sein großer V12 möglicherweise länger durchhält, als viele Enthusiasten und Experten denken. Sollte es aber?

Ich werde hier der Automobil-Contrarianer sein, aber ich glaube nicht, dass wir den BMW V12 mehr brauchen und er sollte nicht länger am Leben bleiben, als er sein muss. Ich bin auch der Überzeugung, dass BMW die Angelegenheit nicht erzwingen sollte, wenn die Emissionsbeschränkungen zu schwierig werden, um sie aufrechtzuerhalten. Dies mag für viele Enthusiasten wie eine Häresie klingen, die, während wir sprechen, drohen, meinen Benzinkopfausweis wegzunehmen, aber mich anhören.

Aventurine Red BMW M760Li 01 830x553

Der V12-Motor ist großartig und ich liebe ihn genauso wie den nächsten Enthusiasten. Tatsächlich bin ich auch der Überzeugung, dass alle Autoenthusiasten mindestens einmal in ihrem Leben einen V12 fahren sollten, da ein guter Zwölftopf wirklich etwas Besonderes ist. Trotzdem wird der BMW V12, der derzeit in Autos wie dem BMW M760Li eingesetzt wird, nicht lange fehlen.

Das liegt daran, dass der 6, 6-Liter-Twin-Turbo-V12 in diesem Auto zwar für sich genommen großartig ist, aber erfahrungsgemäß nicht unersetzlich ist. Sicher, es ist unglaublich leistungsstark und kann den großen, schweren 7er in einer Zeit, die an das Gebiet der Supersportwagen grenzt, auf 60 Meilen pro Stunde bringen, während es gleichzeitig bemerkenswert ruhig und leise ist. Aber hier ist die Sache: Ein gut abgestimmter V8 kann das Gleiche tun, besonders wenn er mit einem Elektromotor gekoppelt ist.

ALPINA hat bewiesen, dass es einen 4, 4-Liter-BMW V8 mit zwei Turboladern genauso explosiv, wenn nicht sogar noch leistungsstärker machen kann als den BMW V12. Gleichzeitig genauso cremig und geschmeidig. Nehmen Sie den ALPINA B7, der diesen V8 verwendet, im Vergleich zum M760Li. Der ALPINA ist schneller, explosiver, spaßiger und aufregender, ohne auf Luxus oder Premium-Gefühl zu verzichten. In einer Post-BMW V12-Welt werden wir es also nicht so sehr vermissen, wie viele Fans vielleicht denken, denn funktionell gibt es kaum einen Unterschied zwischen ihm und einem guten V8. Die einzige Traurigkeit wird von Nostalgie sein.

2020 ALPINA B7 Live photos 35 830x623

Versteh mich nicht falsch, es sollte immer noch einen Platz für V12 in der Automobilwelt geben. Aber speziellere, aufregendere V12 wie die frei atmende, flache Kurbeleinheit des Ferrari 812 Superfast. Dieser Motor ist ein herrliches Meisterwerk, das es verdient, in einem Fresko in der Sixtinischen Kapelle verewigt zu werden. Der BMW V12? So gut es auch ist, es ist nicht so ein Motor. Es ist eher ein flüssiger Redner, der mühelos, leise und cremig ist.

Sie wissen, was sonst noch mühelos, leise und cremig sein kann? Ein Elektromotor. Schlagen Sie ein paar dieser bösen Jungs in einen 7er und Sie werden ein Luxuserlebnis haben, das über das hinausgeht, was ein V12 bieten kann. Sicher, ein Elektro- oder Hybrid-7er ist vielleicht nicht so herrlich oder romantisch wie ein V12-Motor, aber die tatsächliche Erfahrung selbst wird tatsächlich luxuriöser sein.

Image