Anonim
2019 bmw z4 m coupe rendered as the sportscar bmw needs to build 133358 1

Der BMW Z4 wird ab sofort in den USA als M Performance angeboten. Die Leute haben schon seit geraumer Zeit auf dieses Auto gewartet…

Der BMW Z4 wird ab sofort in den USA als M Performance angeboten. Die Leute haben schon seit einiger Zeit auf dieses Auto gewartet, also erwarten wir, dass es beliebt oder besser gesagt so beliebt ist, wie ein Roadster heutzutage sein könnte. In Zusammenarbeit mit Toyota entwickelt, müssen diejenigen, die eine Coupé-Version wünschen, einen Supra kaufen, da BMW keine Version des Z4 mit festem Dach anbietet.

Trotzdem hätten sich viele BMW Fans gewünscht, dass auch ein Coupé-Modell angeboten wird, besonders wenn das mit dem M-Buchstaben auf dem Kofferraum geliefert wurde. Das letzte Mal, dass BMW ein Z4 M-Modell anbot, war 2008, als das E86-Modell mit einer leicht verbesserten Version des S54-Motors aus dem E46 M3 hergestellt wurde. Danach wurde der E89 Z4 zum Verkauf angeboten, aber er wurde nie nach einer M-Spezifikation gebaut. Das Beste, was wir bekommen haben, war die sDrive35is-Version, die, wenn Sie so wollen, so etwas wie ein 'M Performance'-Modell war.

BMW Z4 M Coupe rendering

Im Vergleich zu anderen Versionen des Z4 hatte der sDrive35is einen stärkeren Motor unter der Haube sowie ein 7-Gang-DCT-Getriebe. Es war wirklich ein lustiges Auto zu fahren und an seiner Stelle haben wir jetzt das Modell M40i. Was Sie hier sehen, ist eine Darstellung, wie ein Coupe M-Modell aussehen würde, mit freundlicher Genehmigung von JB Cars, und ich muss zugeben, dass es gut aussieht. Das feste Dach versetzt mich irgendwie sofort zurück in die 2000er und das E86-Modell.