Anonim
Capture 24 830x520

Der neue BMW Z4 ist schon seit einiger Zeit bestellbar, aber nicht in der begehrtesten Form, dem M40i. Der sDrive30i…

Der neue BMW Z4 ist schon seit einiger Zeit bestellbar, aber nicht in der begehrtesten Form, dem M40i. Der sDrive30i wurde vor einiger Zeit im Online-Konfigurator eingeführt und saß ruhig und kühl da, wissend, dass die meisten Leute auf die Website bmwusa.com fluten würden, wenn der große Junge endlich auftauchen würde. Diese Zeit ist endlich gekommen. Der BMW Z4 M40i Konfigurator ist jetzt online und Sie können Spaß damit haben.

Die Preise für das M Performance-Modell beginnen bei 63.700 US-Dollar. Damit erhalten Sie einen 3-Liter-Reihensechszylinder mit 382 PS und 369 lb-ft Drehmoment. BMW behauptet, dass der Roadster in 3, 9 Sekunden den Benchmark-Sprint von 0 bis 60 Meilen pro Stunde schaffen wird, was besser ist als jeder erhofft. Was die Leckereien betrifft, die Sie auf Ihrem Auto haben können, ist die Liste ziemlich beeindruckend. Sie können zwischen sechs verschiedenen Farben für das äußere Erscheinungsbild des Autos wählen, von Alpinweiß über Schwarzsaphir, Gletschersilber, Misanoblau, San Francisco Rot und Frozen Grey II Metallic, die 3.600 US-Dollar kosten.

2 13 830x417

Das Verdeck ist auch in Schwarz oder Moonlight Black erhältlich. Sie können auch aus vier verschiedenen Radtypen auswählen, von denen drei nur in der Farbauswahl für die Speichen der Gesichter variieren.

In der Kabine erhalten Sie standardmäßig SensaTec, aber Sie können auch eine schöne Kombination aus Vernasca lether mit Alcantara-Einsätzen erhalten, die mein Favorit unter den sechs Kombinationen ist, aus denen Sie auswählen können. Dann kosten die anderen Optionen auch ein paar Dollar.

Die Pakete scheinen die klügste Wahl zu sein. Das teuerste ist das Executive-Paket, das adaptive LED-Volllichter und automatische Fernlichter sowie Umgebungsbeleuchtung in Verbindung mit Vernasca-Lederpolstern und dem Harman Kardon-Soundsystem auf den Tisch bringt.