Anonim
BMW X7 xDrive40i Arctic Grey 164 830x553

Mit über 300 Fotos zum Teilen bringen wir Ihnen eine der umfangreichsten BMW X7 Fotogalerien. Die US-Tour durch den 7-Sitzer-Luxus…

Mit über 300 Fotos zum Teilen bringen wir Ihnen eine der umfangreichsten BMW X7 Fotogalerien. Die US-Tour des 7-Sitzer-Luxus-SUV geht zu Ende und BMW hat alle seine Extras veröffentlicht. Sie können einige der Videos auf unserem Youtube-Kanal (Sie können sie auch abonnieren) sowie weitere Aufnahmen auf unserem Instagram-Konto @bmwblog sehen.

Das hier vorgestellte X7-Modell ist der BMW X7 xDrive40i, der in den wunderschönen Farben Arctic Grey Metallic lackiert ist. Im Inneren wird der interessante Grauton mit dem Tartufo Merino Leder kombiniert, gepaart mit dem Schmuck aus der Glasverpackung.

BMW X7 xDrive40i Arctic Grey 233 830x553

Zum Startzeitpunkt sagt BMW, dass die folgenden Farben verfügbar sein werden:

  • Alpinweiß
  • Ametrinrot (individuell)
  • Arktisches Grau
  • Schwarzer Saphir
  • Ruß (mit M Sportpaket)
  • Dunkler Graphit
  • Pechschwarz
  • Mineralweiß
  • Phytonic Blue
  • Pyritbraun (individuell)
  • Ruby Black (Einzelperson)
  • Tansanitblau (individuell)
  • Vermont Bronz

Im Inneren erhalten Sie eine Vielzahl verschiedener Polster - SensaTec Black, neun Premium Vernasca- und Extended Merino-Leder (im X7 xDrive40i für den US-Markt). Die zweifarbige Innenausstattung aus elfenbeinweißem / dunkelblauem Vollleder-Merino mit einem dunkelblauen Lederarmaturenbrett und einem dunkelblauen Alcantara-Dachhimmel kann für einige Modelle spezifiziert werden. Mehr zu dieser besonderen Kombination in unserem nächsten BMW X7 Artikel.

BMW X7 xDrive40i Arctic Grey 91 830x553

Ebenso umfangreich ist das Verkleidungsmenü mit Optionen wie Fineline Stripe Brown Hochglanz-Holzverkleidung, Anthrazit-Braun-Pappel-Mattverkleidung und BMW Individual Feinholzverkleidung Eschenkorn Silbergrau Hochglanz.

Der Motor des BMW X7 wird eine Reihe von Motoren sein. Für Amerika wird es nur zwei X7-Varianten und Antriebsstränge geben; der BMW X7 xDrive40i, der den berühmten 3, 0-Liter-Reihensechszylinder B58 mit Turbolader von BMW verpackt, 335 PS und 330 lb-ft Drehmoment leistet und in 5, 8 Sekunden von 0 auf 60 Meilen pro Stunde kommt; und ein BMW X7 xDrive50i, der einen 4, 4-Liter-Twin-Turbo-V8 packt, der 456 PS und 479 lb-ft leistet und in 5, 2 Sekunden 60 Meilen pro Stunde erreicht.

Image