Anonim
Capture 9 830x553

In der Automobilwelt werden 0-60-mal von den meisten Menschen als relevant angesehen. Das liegt hauptsächlich an dem, was wir gerne als "Prahlerrechte" bezeichnen, als …

In der Automobilwelt werden 0-60-mal von den meisten Menschen als relevant angesehen. Das liegt hauptsächlich an dem, was wir gerne als "Prahlerrechte" bezeichnen, da sie bei weitem nicht so wichtig sind, wie manche Leute sie sich vorstellen. Trotzdem müssen Autohersteller das einhalten und anbieten, was Kunden für relevant halten, und so sind wir heute dazu gekommen, dass Autos mit einem Gewicht von fast 2 Tonnen 60 Meilen pro Stunde erreichen können, bevor Sie es bemerken. BMW hat einen davon und das Unternehmen hat beschlossen, einen kurzen Clip zusammenzustellen, in dem erklärt wird, wie die Zahlen erreicht werden.

Es gibt viel zu berücksichtigen, wenn über 0-60 Meilen pro Stunde gesprochen wird. Das Video konzentriert sich jedoch auf die wichtigsten Faktoren: Aerodynamik, Gewicht, Leistung, Reifen und Assistenzsysteme. Der Clip deckt alle gut und noch einige mehr ab und erweist sich als einer der nützlichsten Clips, die ich in letzter Zeit auf Youtube gesehen habe. Und das alles unter dem Dach von BMW. das ist schon was

2 5 830x410

Um eine schnellere Beschleunigung zu erreichen, müssen Sie lediglich sicherstellen, dass Sie über genügend Leistung verfügen, um die Trägheit Ihres Autos auszugleichen. Klingt einfach, ist es aber nicht. Die Aerodynamik eines Autos ist der einschränkendste Faktor, wenn es darum geht, hohe Geschwindigkeiten zu erreichen, aber wenn es um 0-60 geht, ist das nicht von größter Bedeutung. Das Gewicht ist jedoch ein drastisch wichtigerer Faktor. Sie können jedoch nicht über das Gewicht sprechen, ohne die Ausgangsleistung zu erwähnen. Grundsätzlich ist das Leistungsgewicht das, was ein Auto in einer geraden Linie macht oder bricht.