Anonim
BMW M3 P101SC BRUSHED DARK CLEAR 7 830x553

Das kalifornische Unternehmen HRE Wheels hat seinen Katalog um eine neue Reihe von Monoblok-Leistungsrädern erweitert, die als Serie P1SC bekannt sind. Entwickelt um konische HRE-Schmiedeteile für…

Das kalifornische Unternehmen HRE Wheels hat seinen Katalog um eine neue Reihe von Monoblok-Leistungsrädern erweitert, die als Serie P1SC bekannt sind.

Die Räder der Serie P1SC wurden um konische Schmiedeteile von HRE herum entwickelt, um ein aggressiveres Aussehen und eine aggressivere Passform zu erzielen. Sie verfügen über vier verschiedene Ausführungen, darunter ein Mesh-Rad (P101SC), eine V-Speiche (P104SC), eine geteilte Fünfspeichen (P107SC) und eine Y-Speichen-Telefonwahl ( P111SC). Die Räder der Serie P1SC werden in Durchmessern von 19 bis 23 Zoll erhältlich sein, wobei die Durchmesser von 21 bis 23 Zoll auch für SUVs geeignet sind.

BMW M3 P101SC BRUSHED DARK CLEAR 6 830x554

"Die Serie P1SC ist die neueste Entwicklung unserer meistverkauften Serie P1", sagte Alan Peltier, President / CEO von HRE. „Die Originalserie P1 ist eine Ikone für HRE. Sie sind leicht und elegant im Design und haben sich als perfekte Straßenleistungsräder erwiesen. Der neue P1SC musste in jeder Hinsicht besser sein; zielgerichteter, leichter, steifer und viel aggressiver in ihrer Designsprache, um die neuesten exotischen Autos von heute leichter zu ergänzen. “

BMW M3 P101SC BRUSHED DARK CLEAR 4 830x554

Mit effizienten I-Beam-Strukturen an allen Speichenseiten und leichten Stollentaschen hat der P1SC eine erhöhte Steifigkeit und eine verringerte Masse. Besonderes Augenmerk wurde auf Speichendetails gelegt, einschließlich Schnittpunkten und der äußeren Lippenoberfläche. Diese Bereiche reduzieren die Masse weiter, erhöhen aber auch das visuelle Interesse, um das neueste Design für geschmiedete HRE-Räder zu entwickeln.

Der P1SC ist für eine Vielzahl von Fahrzeugen konzipiert, vom BMW M3 über den Audi RS5, den Ford GT 2019 bis zum Lamborghini Urus.

Image