Anonim
Screen Shot 2019 02 09 at 10.36.48 830x553

Der Liebling von BMW - das Modell M2 Competition - war in jeder Hinsicht ein Hit. Ein Großteil des Lobes ging an den Motor, als der…

Der Liebling von BMW - das Modell M2 Competition - war in jeder Hinsicht ein Hit. Ein großer Teil des Lobes ging an den Motor, da das Competition-Modell mit dem 3-Liter-Reihensechszylinder S55 der Modelle M3 und M4 ausgestattet ist. Es wurde leicht abgestimmt, um etwas weniger Leistung zu liefern, aber insgesamt ist es die gleiche Mühle unter der Haube. Die Leistungssteigerung im Vergleich zum ursprünglichen M2 ist ebenfalls recht groß. Die Konkurrenz verfügt über mehr als 400 PS.

Einige würden sagen, dass das immer noch nicht genug ist. Einige Leute verstehen einfach nicht, wie wichtig das Gleichgewicht zwischen Leistung und dem Fahrwerk eines Autos ist. Mehr Leistung ist nicht immer eine gute Idee, aber die Tuner da draußen haben bereits das, wonach Sie suchen, wenn Sie sich dafür interessieren. Die Jungs von BR-Performance haben gerade ein kurzes Video eines BMW M2 Wettbewerbs veröffentlicht, das ihre Phase-1-Behandlung durchlaufen hat und die Ergebnisse geteilt hat.

bmwm2competition 02 830x554

Der Prüfstand zeigt eine Leistung von 500 PS und 680 Nm (501 lb-ft) Drehmoment, etwa 90 PS und 130 Nm mehr als der Standard M2. Das ist eine gewaltige Steigerung. Der verbesserte M2-Wettbewerb hat jetzt mehr Power und Twist als seine größeren Brüder. Wird das zu viel für die Hinterachse sein? Nicht unbedingt, da es viele andere Autos gibt, von denen wesentlich mehr als die Hinterräder fahren.

Zurück zum Tuning: Das hier vorgestellte Upgrade beinhaltet keine Hardware-Änderungen. Das bedeutet, dass alles über Software, das Auto mit serienmäßigen Einbauten und den serienmäßigen Auspuff erfolgt. In diesem Fall wird die Garantie jedoch nicht erwähnt, und dies könnte für einige potenzielle Kunden ein Problem sein.