Anonim
BMW i3 Jucaro Beige Metallic 11 830x553

Elektroautos werden von vielen als die Zukunft angesehen, da sie als viel umweltfreundlicher angesehen werden als ihre Alternativen zur Gasverbrennung. Für manchen …

Elektroautos werden von vielen als die Zukunft angesehen, da sie als viel umweltfreundlicher angesehen werden als ihre Alternativen zur Gasverbrennung. Bis zu einem gewissen Grad trifft dies zu, jedoch nur, wenn Sie eine Reihe von Faktoren berücksichtigen, z. B. die Auswirkungen des Produktionsprozesses auf die Umwelt und die Stromerzeugung. Dies sind nur zwei Beispiele, aber es gibt Institutionen, die sich auf die Messung solcher Dinge spezialisiert haben, und sie veröffentlichen jedes Jahr ein Ranking, einschließlich des BMW i3.

Der i3 belegte in einer Rangliste des American Council for a Energy Efficient Economy (ACEEE) den zweiten Gesamtrang. Sie behalten die Branche im Auge und bewerten jedes Jahr rund 1.200 Fahrzeuge mit ihren Green Scores, die zeigen sollen, wie umweltfreundlich jedes Auto ist. Grundsätzlich spiegelt der Green Score die Kosten eines Autos für die menschliche Gesundheit durch Luftverschmutzung aufgrund bestimmter Faktoren wider und wird als Environmental Damage Index oder EDX bezeichnet. Ein theoretischer EDX von Null würde einen Green Score von 100 rechtfertigen.

BMW i3 Jucaro Beige Metallic 15 830x553

Daher wurde der i3 im Grunde genommen geboren, um in solche Rankings mit all seiner Technologie und seinem Produktionsprozess der nächsten Stufe einzusteigen. In diesem Jahr belegte es jedoch den zweiten Platz mit einem EDX von 0, 74 und einem Green Score von 65. Das gilt für den EV, das Fahrzeug mit erweiterter Reichweite und dieser Wert sinkt auf 63. Der i3 verlor mit einem EDX gegen den Hyundai Ioniq Electric von 0, 68 und einem Green Score von 67, aber besser platziert als der Nissan Leaf, der Kia Soul EV oder sogar der Hyundai Kona Electric, von dem alle sprechen, und seine Reichweite von 258 Meilen.

Wir sollten darauf hinweisen, dass das Tesla-Modell 3 nicht in der Rangliste von 2019 enthalten war, da die EPA aufgrund der jüngsten Abschaltung der Bundesregierung einige Modelle nicht mit der richtigen Zertifizierung für 2019 ausstatten konnte, einschließlich des amerikanischen Modells. Das bedeutete auch, dass die ACEEE es nicht bewerten konnten, aber der Rat plant, dies so bald wie möglich zu tun und seine Ergebnisse zu aktualisieren.