Anonim
Audi e tron GT vs BMW i Vision Dynamics 8 830x553

BMW hat gerade einige offizielle Fotos des kommenden iNEXT gehänselt, der einige Wintertests in Schweden durchführt. Aber der BMW iNEXT ist nicht der einzige elektrische Bimmer…

BMW hat gerade einige offizielle Fotos des kommenden iNEXT gehänselt, der einige Wintertests in Schweden durchführt. Aber der BMW iNEXT ist nicht der einzige elektrische Bimmer, der heute bei Wintertests erwischt wird. Der kommende BMW i4 ist vielleicht auch gerade erwischt worden. (Wir besitzen die Spionagefotos nicht, aber Sie können sie hier sehen)

Diese neuen Fotos zeigen einen BMW, der dem 4er Gran Coupé in Karosserieform und Form sehr ähnlich sieht. Es ist sicherlich ein schlanker Viertürer mit einer Heckklappe, ähnlich wie der 4er GC. Es gibt jedoch auch große „Elektro-Testfahrzeug“ -Aufkleber an der Seite und Rückseite des Autos. Das würde auf seine elektrische Natur und die Tatsache hinweisen, dass es sich um den kommenden BMW i4 handelt.

Seltsam ist, dass auf den ersten Blick zwei Auspuffrohre aus dem Rücken kommen. Bei näherer Betrachtung scheint es jedoch, als wären sie falsch. Es sieht so aus, als wären sie nur ein Teil der Tarnung des Autos, um neugierige, geschäftige Körper vom Geruch des i4 abzuhalten.

Audi e tron GT vs BMW i Vision Dynamics 11 830x467

In diesen Fotos sind auch einige enthalten, die wir zuvor gesehen haben, vom BMW i4 auf einem Autotransporter. Auf diesen Fotos sehen Sie die gefälschten Auspuffrohre noch deutlicher und es handelt sich definitiv um Cartoon-Auspuffanlagen. Welches ist eigentlich irgendwie lustig.

Der BMW i4 wird auf der neuen CLAR-Architektur der Marke fahren, ähnlich wie der BMW 3er. Während unseres Interviews mit Klaus Fröhlich erwähnte er, dass er wegen seiner Ähnlichkeit in Größe und Dynamik mit dem 3er sehr begeistert vom i4 war. Es sollte also ein sportliches viertüriges Coupé sein. Es wird auch gesagt, dass zwei Elektromotoren, einer an jeder Achse, mit Allradantrieb und einer Gesamtreichweite von bis zu 435 Meilen ausgestattet sind. Offensichtlich wurden keine Leistungsdaten bekannt gegeben, aber BMW behauptet, dass seine Zeit von 0 bis 60 Meilen pro Stunde mit dem Rest des Segments übereinstimmen wird.