Anonim
2 1 830x553

Das neue Modell des BMW 7er, wenn Sie so wollen, die LCI-Version, verfügt über einige stark überarbeitete Motoren. Eine der größten Verbesserungen kommt…

Das neue Modell des BMW 7er, wenn Sie so wollen, die LCI-Version, verfügt über einige stark überarbeitete Motoren. Eine der größten Verbesserungen betrifft das 750i-Modell, das immer noch den N63-Motor verwendet, jetzt aber 530 PS an die Räder liefert. Das liegt daran, dass BMW beschlossen hat, beim 750i den gleichen Motor wie beim M850i ​​anzubieten, was die Flaggschiff-Limousine auf öffentlichen Straßen zu einer recht schnellen Rakete macht.

Natürlich waren einige Kunden nicht erfreut, das zu hören. Die meisten von ihnen waren Besitzer des 750i vor dem Facelift, der, obwohl er ungefähr den gleichen 4, 4-Liter-Twin-Turbo-V8 verwendet, nur 450 PS und 650 Nm Drehmoment bietet. Es ist keineswegs ein langsames Auto, aber die neue Iteration des N63-Motors sorgt für mehr Grunzen als je zuvor. Wenn Sie so ein Besitzer sind und sich fragen, was Sie dagegen tun könnten, ärgern Sie sich nicht, da einige Tuner eine mögliche Lösung haben.

Capture 1 830x424

Die Jungs von BR-Performance in Belgien haben ein Stage 1-Upgrade für den BMW 750i angekündigt, das die neueste Version der N63-Motorleistung nicht nur einholt, sondern auch überschattet. Ihr Upgrade bringt die Leistung auf 550 PS und 820 Nm (605 lb-ft) Drehmoment und diese Werte sind besser als die 530 PS und 750 Nm (553 lb-ft) des aktualisierten 750i. Wie sich dies in der realen Leistung niederschlägt, bleibt abzuwarten, da der Tuner solche Informationen nicht zur Verfügung gestellt hat.