Anonim
2 830x553

Das Lob für den BMW M2 Wettbewerb scheint nirgendwo ein Ende in Sicht zu haben. Seit der überarbeiteten Version des M2…

Das Lob für den BMW M2 Wettbewerb scheint nirgendwo ein Ende in Sicht zu haben. Seit der Einführung der überarbeiteten Version des M2 lobten jeder Rezensent, jedes Magazin und jeder Youtube-Kanal dies als ein echtes Comeback für die M-Division. Die Jungs von Evo haben das brillante Coupé in ihre Nominierungsliste für die Auto des Jahres 2018 aufgenommen, eine Liste mit einigen ziemlich interessanten Autos.

Der M2-Wettbewerb muss gegen einige starke Konkurrenten antreten, aber im Gegensatz zu dem, was wir normalerweise in einigen "Auto des Jahres" -Listen sehen, kümmerten sich die Jungs von Evo mehr um das Gesamtpaket und das Verhältnis von Leistung zu Geld. Das heißt, einer der Konkurrenten ist der Volkswagen up GTI, eine ziemlich unerwartete Wahl ist, fragen Sie mich. Und ja, der Up ist hier wirklich ein Außenseiter, aber daneben finden Sie zum Beispiel den Ford Fiesta ST, ein weiteres kleines und äußerst lustiges Auto, das in letzter Zeit zu einer Art Liebling der internationalen Presse geworden ist.

Capture 830x418

In der Automobilwelt ist hier der Renault Megane RS gelistet, und dann kommen wir zum BMW M2 Competition, der mitten in der Klasse 2018 liegt, gefolgt vom alpinen A110. Danach starten die Supersportwagen und das Feld ist mit dem Porsche 911 GT2 RS geöffnet, gefolgt vom McLaren 600LT und dem Ferrari 488 Pista. Dies sind die Autos, gegen die der M2-Wettbewerb antritt, und wenn das wie ein langer Schuss erscheint, stellen Sie sich vor, wie sich der VW Up GTI anfühlen muss.