Anonim
BMW M760Li Nardo Grey 4 830x553

Der neue, überarbeitete 7er ist da, nach ein paar Wochen voller Lecks und anderer Dinge, die die Überraschung von BMW irgendwie ruiniert haben. Ja, hat es …

Der neue, überarbeitete 7er ist da, nach ein paar Wochen voller Lecks und anderer Dinge, die die Überraschung von BMW irgendwie ruiniert haben. Ja, es hat vorne einen riesigen Kühlergrill und außen hat sich viel verändert, was es zu einem der größten Facelifts macht, die BMW jemals gemacht hat. Die Motoren wurden fast alle ebenfalls überarbeitet, zumindest auf der Benzinseite, während einige als brandneu hinzugefügt wurden.

Entgegen einigen frühen Berichten, in denen behauptet wird, dass das V12-Modell nach dem Facelifting aus der Produktion gehen wird, wird der BMW M760Li xDrive anscheinend hier bleiben, aber die Deutschen mussten einige Änderungen vornehmen, um sicherzustellen, dass die Emissionsvorschriften weiterhin eingehalten werden. Daher haben wir jetzt zwei Versionen des Autos im Angebot - zumindest wird es eine geben, sobald die neuen 7 im März in den Ausstellungsräumen eintreffen - eine für die USA und eine für die EU.

2019 BMW 7 Series Facelift exterior 04 830x553

Wie erwartet ist in der EU-Version ein Partikelfilter installiert, was bedeutet, dass die Leistung von 610 PS auf 585 PS reduziert wird. Das ist kein großer Unterschied, wenn man bedenkt, wie lächerlich die Leistung dieses brillanten 6, 6-Liter-V12 unter der Haube war. Um dies zu kompensieren, verfügt der stärkste 7er, der jemals gebaut wurde, über ein höheres Drehmoment, genauer gesagt 850 Nm (627 lb-ft), während das alte Modell über ein Drehmoment von 800 Nm (590 lb-ft) verfügte. Das bedeutet auch, dass die europäische Version jetzt mit 3, 8 Sekunden bis 100 km / h etwas langsamer ist, was für ein solches Auto sowieso lächerlich ist.

In den USA hat das Auto jetzt einen gewissen Vorteil. Der Motor liefert die gleichen 600 PS, hat aber jetzt mehr Drehmoment als sein europäischer Bruder, der ebenfalls 850 Nm (627 lb-ft) aufweist. Diese Änderung des Drehmoments könnte auf ein überarbeitetes Getriebe hinweisen, da der vorherige ZF 8-Gang angeblich auf ein Drehmoment von 800 Nm (590 lb-ft) beschränkt war, aber es gibt derzeit keine offizielle Bestätigung dafür.