Anonim
BMW M2 Competition test drive review 96 830x553

Unter der Leitung von Frank Van Mewl hat die BMW M Division in Garching ein weiteres Rekordjahr verzeichnet. In einer Erklärung von…

Unter der Leitung von Frank Van Mewl hat die BMW M Division in Garching ein weiteres Rekordjahr verzeichnet. In einer Stellungnahme von BMW verkauften die Performance-Fahrzeuge der BMW M GmbH im Jahr 2018 102.780 Fahrzeuge, eine Steigerung von 27, 2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Laut BMW M soll die Marke von 100.000 Verkäufen im Jahr 2o20 erreicht werden.

Zu den Verkaufszahlen gehört auch die Unterabteilung M Performance Automobile, die Modelle in der Lücke zwischen der Standardserie und den vollwertigen M-Fahrzeugen anbietet. Zu den Top-Verkäufern in der Kategorie MPA gehört der BMW X3 M40i (19.670 Einheiten).

BMW X3 M 7 830x553

Der Verkaufsschlager von M war der BMW M2, der kompakte Sportwagen, der zum Liebling der BMW Welt geworden ist. BMW verkaufte 13.731 Einheiten des M2 und seines Nachfolgers, des M2 Competition. Ein weiterer Verkaufsschlager der Marke war der neue F90 M5 mit 7.823 Einheiten.

2019 beginnt unter der Führung eines neuen M-Chefs. Ab September 2018 ist Markus Flasch Vorsitzender der Geschäftsführung von BMW M und ersetzt Franciscus Van Meel. Der in Österreich geborene Flasch hat die Tochtergesellschaft der BMW Group für ultra-sportliche High-End-Fahrzeuge von Franciscus van Meel übernommen, während van Meel die Entwicklungseinheit „Total Vehicle“ der BMW Group leiten wird.

BMW M8 Competition 4 830x623

Der Motorsportbegeisterte Flasch war bis vor kurzem Entwicklungsleiter für die neuen BMW 8er Modelle und war zuvor für das Qualitätsmanagement der Fahrzeuge der BMW Group in der oberen Luxusklasse verantwortlich.

Dieses Jahr werden auch einige aufregende neue M-Modelle kommen. Das Jahr beginnt mit dem BMW X3 M und X4 M, gefolgt vom M5 CS, dem neuen M8 Coupé, Cabrio und Gran Coupé sowie deren Wettbewerbsmodellen. Der X5 M der dritten Generation wird ebenfalls auf den Markt gebracht, und wir werden möglicherweise auch eine Konzeptversion des kommenden M3 / M4 sehen.