Anonim
BMW 507 1955 1600x1200 wallpaper 12 750x500

Am 18. Januar 2019 wird RM Sotheby's eine Auktion in Arizona veranstalten. Eines der vielen einzigartigen und exquisiten Autos, die versteigert werden sollen, ist ein BMW von 1958…

Am 18. Januar 2019 wird RM Sotheby's eine Auktion in Arizona veranstalten. Eines der vielen einzigartigen und exquisiten Autos, die versteigert werden sollen, ist ein BMW 507 Roadster Series II von 1958. Es wurden nur 252 Einheiten überbaut, und dieser spezielle BMW 507 Roadster ist ein späteres Beispiel der Serie II und wurde am 10. Juli 1958 fertiggestellt und an G. Dagmar in München ausgeliefert.

Das Auto wurde ursprünglich in Spring White fertiggestellt und enthielt das attraktive abnehmbare Hardtop. Das Auto wurde dann an den Werner Preis in Düsseldorf verkauft. Nach Angaben des BMW Group Archive wurde das Auto irgendwann im Leben mit einem 160-PS-Ersatzmotor ausgestattet, der mit der Originalnummer versehen war. Es wird angenommen, dass der ursprüngliche Motor in einem weiteren 507 in Europa existiert.

bmw 507 1 55 750x503

Anfang 2000 wurde das Auto von Charles Crail entdeckt und an Microsoft-Vizepräsident Rick Thompson aus Bellevue, Washington, verkauft. Bevor der 507 zur vollständigen Wiederherstellung des Körpers an John Giles von TT Workshops Ltd. in Westbury, England, geliefert wurde, hatte der 507 nur 77.000 km auf dem Kilometerzähler.

Ziel war es, das Auto wieder den Standards des Pebble Beach Concours d'Elegance anzupassen. Über einen Zeitraum von zwei Jahren durchlief der 507 eine Reihe von Umbauten, einschließlich eines vollständigen Umbaus von Motor und Getriebe. Nach seiner Fertigstellung wurde das Auto im Juli 2002 in die USA verschifft, gerade rechtzeitig, um an den Pebble Beach-Feierlichkeiten im folgenden Monat teilzunehmen, bei denen es sowohl an der Tour d'Elegance als auch am Concours d'Elegance teilnahm.

bmw 507 08 750x500

Im Jahr 2003 kaufte ein privater Sammler das Auto von Thomson und wurde über 2.000 Meilen weiter gefahren. Ein weiterer Verkauf erfolgte im Jahr 2014, wobei der neue Eigentümer seinen einwandfreien Zustand beibehielt.

Dieser 507 wird in Mitternachtsblau mit einem farblich abgestimmten Hardtop über einer roten Lederausstattung präsentiert und ist ein wunderbares Beispiel für die Marke. Daher wird erwartet, dass das Auto einen Preis zwischen 2, 5 und 3 Millionen US-Dollar erzielt, wenn es im Januar 2019 versteigert wird.