Anonim
BMW M5 Competition test drive12 830x553

Es macht immer Spaß, Autos aus verschiedenen Klassen oder Segmenten zu vergleichen. Es macht noch mehr Spaß, wenn der Außenseiter den Vergleich gewinnt oder gefährlich wird …

Es macht immer Spaß, Autos aus verschiedenen Klassen oder Segmenten zu vergleichen. Es macht noch mehr Spaß, wenn der Außenseiter den Vergleich gewinnt oder gefährlich nahe kommt. Und obwohl es merkwürdig erscheinen mag, ist der BMW M5 der Außenseiter im Video unten, so seltsam die Vorstellung einer 600-PS-Landrakete sein mag, die als "Außenseiter" bezeichnet wird. Andererseits ist das Auto, mit dem es verglichen wird, die verbesserte Version eines Modells mit dem Spitznamen "Godzilla".

Ja, wir sehen uns einen Vergleich zwischen BMW M5 und Nissan GT-R Nismo an und er wird auf der Strecke durchgeführt. Keuchen Sie alles, was Sie wollen, aber der BMW behauptet sich angesichts der Situation sehr gut. Im Bild unten sehen Sie die beiden Autos, die jeweils eine Runde auf der Nürburgring-GP-Strecke fahren, die etwas mehr als 3 km lang ist. Und während der M5 das wesentlich größere Auto ist, das mehr Gewicht zum Herumschleppen hat, bleibt er dem Nissan ziemlich nahe.

BMW M5 Competition test drive98 830x554

Die technischen Daten zeigen, dass der M5 1.919 kg auf die Waage bringt und über 600 PS und 750 Nm Drehmoment verfügt. Das neue Modell ist auch mit Allradantrieb ausgestattet, und das sollten Sie beachten. Der Nissan hingegen bringt 1.753 Kilo auf die Waage, hat ebenfalls 600 PS und Allradantrieb. Es ist die Nismo-Version, was bedeutet, dass es der schnellste GT-R ist, den Sie kaufen können, ein Rezept, das in den letzten 10 Jahren seit Einführung der aktuellen Generation verfeinert wurde.